Frieda

Namensbild von Frieda auf vorname.com
© iStock, romrodinka

Was bedeutet der Name Frieda?

Der weibliche Vorname Frieda bedeutet „die Friedliche“, „die Friedensreiche“.

Woher kommt der Name Frieda?

Der Name Frieda kann auf das althochdeutsche Wort „fridu“ zurückgeführt werden, was übersetzt „der Friede“, „der Schutz“ und „die Sicherheit“ bedeutet.

Wann hat Frieda Namenstag?

Der Namenstag für Frieda ist am 19. Oktober.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Frieda verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Friedi / Friedchen / Friedchen / Ida / Friedalein / Friedel / Fritzi / Friedel / Fredelin / Friedl / Fine / Feli / Friedy / Friedka / Fanny / Fredy / Tidi / Fiedel

Wortzusammensetzung

  • fridu = der Friede, der Schutz, die Sicherheit (Althochdeutsch)

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Ähnliche Vornamen

Formen und Varianten

Fryda /

Männliche Form

Friedrich

Frieda im Liedtitel oder Songtext

  • Frieda und die Bomben (Beatsteaks)
  • Heut war ich bei der Frieda (diverse Interpreten)
  • Frieda (Rainhard Fendrich)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Frida Hansdotter
    (schwed. Skifahrerin)
  • Frida Hockauf
    (Weberin)
  • Frieda Belinfante
    (niederländ. Cellestin, Dirigentin, Widerstandskämpferin)
  • Frieda Berlin
    (Figur aus der Serie "Orange Is The New Black")
  • Frieda Elfriede "Fita" Benkhoff
    (Schauspielerin)
  • Frieda Goldmann
    (Figur aus der Buch-/Filmreihe "Die wilden Hühner")
  • Frieda Kahlo
    (dt.-mexikan. Künstlerin)
  • Frieda Reiss
    (Figur aus der Serie "Attack on Titan")
  • Frieda Reiss
    (Figur aus der Mange-Serie "Attack on Titan")
  • Hildegard Frieda Albertine Knef
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Frieda! Heißt Du selber Frieda oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code2
Wunderschön der Name würde selber gerne so heißen
Lia | am 07.04.2022 um 20:31 Uhr
Beitrag melden
Die Bedeutung des Namens ist schön. Gerade in diesen Zeiten. Aber ich finde den Klang abschreckend. Wenn ich ein Kind anschaue, sehe ich darin keine „Frieda“. Frieda ist für mich eine alte Dame. Außerdem ist es rustikal. Man muss nicht die alten Namen rausholen, die viele vorher nicht schön fanden und die dann vergeben.
Ich kenne keine Frieda persönlich und bewerte nur den Klang und das Image dieses Namens (für den Fall, dass hier unterstellt wird, dass ich beleidige)
C | am 11.03.2022 um 16:45 Uhr
Beitrag melden
Wunderschöner Name und ein Satement für Beständigkeit. Frieda hört man zwar immer häufiger, aber es ist in NRW noch vertretbar.
Friedchen | am 08.03.2022 um 09:25 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

ELTERN Grußkarten - 30% Rabatt
Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022