Josephine

Namensbild von Josephine auf vorname.com © iStock, LindaYolanda

Was bedeutet der Name Josephine?

Der weibliche Vorname Josephine bedeutet „Gott fügt hinzu“.

Woher kommt der Name Josephine?

Der Name Josephine ist die Weiterbildung des Namens Josefa und eine weibliche Form von Josef. Der Name geht auf das hebräische Wort „jasaf“ zurück, was übersetzt „hinzufügen“ und „vermehren“ bedeutet. Interpretiert wird der Name häufig mit „Gott möge noch einen Sohn hinzufügen“.

Wann hat Josephine Namenstag?

Der Namenstag für Josephine ist am 8. Februar, 19. März und am 26. Oktober.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Josephine verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • jasaf = hinzufügen, vermehren (Hebräisch)

Sprachen

Englisch, Deutsch

Themengebiete

Altes Testament

Ähnliche Vornamen

Varianten: Josephin 
Männliche Form: Joseph

Josephine im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Antonia Ariane Josephine Münchow
    (Schauspielerin)
  • Joséphine de Beauharnais
    (franz. Kaiserin, Ehefrau von Napoleon Bonaparte)
  • Josefine Preuß
    (Schauspielerin)
  • Josephin Busch
    (Schauspielerin)
  • Josephine "Jo" Wilson
    (Figur aus der Serie "Grey’s Anatomy")
  • Josephine "Joey" Potter
    (Figur aus der TV-Serie "Dawson's Creek")
  • Josephine Angelini
    (US-Schriftstellerin)
  • Josephine Baker
    (franz.-amerik. Tänzerin, Sängerin)
  • Josephine Darie Schmidt
    (Schauspielerin)
  • Josephine Henning
    (Fußballspielerin)
  • Josephine Montilyet
    (Figur aus dem Videospiel "Dragon Age: Inquisition")
  • Josephine Skriver
    (dän. Model)
  • Josephine Sophia Ivalo Mathilda
    (Prinzessin von Dänemark)
  • Josephine "Joe" Johlke
    (Figur aus der TV-Serie "Unter uns")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Josephine! Heißt Du selber Josephine oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Wer kennt und hat auch Josie, Josi oder Josy als Spitzname
Josephine | am 07.07.2019 um 00:33 Uhr
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen immer toll... als Kind, Jugendliche und jetzt, im erwachsenen Alter bin ich noch immer stolz. Da haben sich meine Eltern echt Mühe gegeben. ;) Danke
Abkürzungen gibt es für mich nur eine: „Josi“.
Phine und alles was den Leuten noch so einfällt finde ich persönlich ganz furchtbar und ist eine Beleidigung für diesen schönen Namen.
Josephine | am 30.06.2019 um 19:04 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Josephine-Marie, aber werde immer nur Josephine genannt, da der Name sonst zu lang ist. Bekomme sehr oft Komplimente für diesen Namen. Spitznamen sind Fine, Josy, Finchen, Fini, Fifi, Fins.
Mag den Namen sehr gerne und die Leute reagieren immer positiv beim Vorstellen.
Josephine-Marie | am 11.11.2018 um 21:54 Uhr
Beitrag melden
Ich habe sehr viele Spitznamen, meine Familie und engen Freunde nennen mich Fini. Ich habe aber Spitznamen wie z.B. Jose Jo-Jo Josi Finchen Fine josi joseph und Lautschrift: tschosi
Josephine | am 08.08.2018 um 00:01 Uhr
Beitrag melden
Der Name Josephine ist finde ich wunderschön und zeitlos. Er passt für einen Säugling aber auch zu einer alten Dame. Ich bin froh das meine Eltern mich so nannten! Ich habe den Namen noch nie beräut.
Josephine | am 07.08.2018 um 23:41 Uhr
Beitrag melden
#5688