Milo

19665 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mil = lieb, teuer (Altslawisch); slava = der Slawe, der Ruhm (Altslawisch)
  • milo = angenehm, lieb, lieblich (Slawisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • lieber Slawe; lieb und ruhmreich
  • slawisch: der Angenehme, der Liebe, der Liebliche
  • serbo-kroatisch: der Geliebte
  • lateinisch: der Eifrige
  • griechisch: Ableitung von der Insel Milo, deshalb "Venus von Milo"
  • slowenisch: der den Frieden bringt im Englischen auch "Meilo" gesprochen

Mehr zur Namensbedeutung

Slawische Kurzform von Miloslaw

Auch in der Variante Milio möglich.

Milo ist auch eine Kurzform von Kamill, Kamillo, Kamillus, sowie von Emil, Emilio.

Miloslaw - Bedeutungszusammensetzung aus: »lieb« und »Ruhm«; Kurzform von Emilio bzw. Emil - Bedeutung: der Wetteifernde, angelehnt an ein altrömisches Geschlecht.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Milo" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Milo" verbinden.

Traditionell
23%
Modern
Alt
23%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
26%
Sportlich
Introvertiert
33%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
57%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

10. März, 22. Mai, 14. Juli

Herkunft

Altslawisch

Sprachen

Slawisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Lilo Mo Mili Mille Müllo Lo Lolo

Milo im Liedtitel oder Songtext

  • Milo Moje Sto Te Nema (Dragana Mirkovic)
  • Hey, hey, are you ready to play? (Tweenies)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Mylo  Milio 
Weibliche Form: Miloslava
Ähnliche Vornamen
Mael Malo Manlio Manoel Manolo Manuel Manuele Melih Milow Mailo Mihael Mallow Minhal Mihailo Malio Manilo Mylo
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Milo Aukerman
    (US-Musiker)
  • Milo Barus
    (Kampfsportler)
  • Milo Djukanovic
    (montenegrinischer Politiker)
  • Milo Dor
    (österreichischer Schriftsteller)
  • Milo Thatch
    (Figur aus dem Zeichentrickfilm "Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt")
  • Milo Thomas Bugliari
    (Sohn von US-Schauspielerin Alyssa Milano)
  • Milo Ventimiglia
    (US-Schauspieler)
  • Milo von Trier
    (Bischof von Trier und Reims)
  • Milo Winters
    (Figur aus dem Roman "Der Preis der Ewigkeit")
  • Milo Yiannopoulos
    (griechisch-brit. Journalist)
  • Titus Annius Milo
    (römischer Politiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Milo! Heißt Du selber Milo oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Milo

Mein kleiner Enkelsohn ist am 21. Oktober 2017 geboren und heißt Milo. Er ist zuckersüß, hat blondes Haar und verbreitet in der Familie sooo viel Glück und Freude. Ich liebe ihn über alles. Der Name passt ganz wunderbar zu ihm. Der Name ist kurz, verständlich und als Rufname gut geeignet, da zweisilbig. Was mir auch wichtig ist: Man kann ihn nicht verändern. Milo ist und bleibt Milo.
von Oma Evelin
Beitrag melden
Ich finde dass Namen einfach Geschmacksache sind! Jeder Mensch braucht einen Namen und es ist unendlich schwer sich für einen Namen zu entscheiden.
Letztendlich ist es in Wirklichkeit "egal" (man beachte das "egal" in Anführungszeichen gesetzt wurde) wie ein Kind genannt wird. Der Mensch dahinter ist wichtig, die Liebe die wir ihm schenken ist wichtig u das misst sich nicht am Namen.
Und grundlegend habe ich die Erfahrung gemacht, dass man sich, wenn wir einen Menschen kennen (und lieben lernen) keine Gedanken mehr über den Namen machen, der uns zuvor eventuell noch so fremdartig vorkam u dass jeder Name irgendwann einfach passt!
Milo ist für mich einer der schönsten Namen. Aber eben nur für mich u mach andere... Und das ist doch gut so: sonst würde wir doch alle gleich heißen.
von Yvonne
Beitrag melden
Mein Enkelsohn heißt Milo
Milo passt zu meinem Enkel. Er ist etwas ganz besonderes. Lieb ganz süß. UnD blond , ich liebe ihn sehr
von Martina Haucke
Beitrag melden
Unser großer heißt Milo und wir waren uns 2013 recht sicher einen besonderen und seltenen Namen gefunden zu haben der zudem noch eine tolle Bedeutung hat. Mittlerweile ist der Name jedoch so auf dem Vormarsch, das ich echt Bammel habe, dass es so ein Massenphänomen wird. Ich kenne inzwischen gut 10 weitere Milo's wobei nur einer älter ist als unser Sohn.
von Mana
Beitrag melden
Unser Baby (2 Monate) heißt auch Milo (ausgesprochen wie geschrieben). er hat noch 2 weitere Namen (Vornamen beider Opis). Ich liebe Milos Namen und würde ihn immer wieder so nennen! Und ich finde es toll, dass er noch nicht sehr bekannt ist. Hoffe dass nicht jedes 3. Kind im Kindergarten so heißen wird (wie zB Finn/Fynn,...).
von L.
Beitrag melden
Na, wenn du Milo schön findest und was mit -an am Ende möchtest, wie wäre es dann mit Milan? Finde ich schön und habe es auch schön gehòrt, aber selten ist es trotzdem.

Shakiras Sohn heißt zB Milan ;)
von Antwort
Beitrag melden
Ich überlege, einen meiner Drillinge in Erwartung Milo zu nennen. Wir brauchen einfach drei Namen auf einmal... Für Aron und Luan haben wir uns schon ziemlich sicher entschieden, aber der dritte fehlt noch. Ich wollte gerne was mit vier Buchstaben und -an oder -on am Ende, damit es gut passt, aber es soll auch besonders sein. Da habe ich nur Kian und Fion gefunden, die mich einigermaßen angesprochen, jedoch nicht überzeugt haben. Und dann bin ich auf Milo gestoßen und finde ihn wundervoll. Aron, Luan und Milo, hört sich doch gut an. Aron und Luan sind ja auch nicht allzu ähnlich, sodass Milo jetzt vollkommen aus der Reihe tanzen würde..
Finden die drei auch bei anderen Gefallen?
von Erdnuss
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Milo Maxim... Wir sprechen ihn englisch aus. Der Name passt super zu unseren kleinen Schatz.
von Janine
Beitrag melden
Mein Kater bekam den Namen Milo vor gut 4 Jahren, da er griechischer Abstammung ist. Bis heute wusste ich nicht, was er bedeutet, aber es passt ausgezeichnet: Er ist mein geliebter Kater, lieb und zärtlich, wenn auch ein Lusbueb, was auch gut ist. Ich freue mich auf jeden Fall darüber, dass ich diesen Namen für ihn ausgesucht habe, denn er passt wirklich super!
von Helen
Beitrag melden
Unser Milo Pepe ( Milo eng. gesprochen) ist mittlerweile 2 Jahre... (schwerer Start ins Leben => als Frühchen geboren 29+1SSW /1470g) daher hat der Name eine wichtige Bedeutung für uns (der gewünschte Geliebte Sohn, liebenswert, liebevoll...) und passt zu 100% zu unserem kleinen Stern.
...er ist so ein liebevolles und tolles Kind, und was uns Eltern richtig gefällt, und Stolz macht,
ist das es in der Kita "KEIN" weiteres Kind gibt welches diesen Namen trägt er ist einfach was ganz besonderes.... unser Sohn/sowie der Name selbst:-)
von Dine
Beitrag melden
#7658