Nele

Namensbild von Nele auf vorname.com © iStock, domin_domin

Was bedeutet der Name Nele?

Der weibliche Vorname Nele bedeutet die Hornträgerin, die aus dem Geschlecht der Cornelier Stammende.

Woher kommt der Name Nele?

Nele ist die niederdeutsch-friesische Kurzform von Cornelia. Besonders im deutschsprachigen Raum und in Skandinavien wird der Name Nele vergeben.

Wann hat Nele Namenstag?

Der Namenstag für Nele ist am 13. Mai, 18. August, 14. September, 31. März und am 16. September.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Nele verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • cornu = das Horn (Lateinisch)

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Ähnliche Vornamen

Varianten: Nelje 
Männliche Form: Cornelius

Nele im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Neele Marie Nickel
    (Schauspielerin)
  • Nele
    (Figur aus dem Roman "Wenn die Nacht in Scherben fällt")
  • Nele Alder-Baerens
    (Mittel-, Langstrecken- und Ultraläuferin)
  • Nele Maar
    (Schriftstellerin)
  • Nele Moost
    (Schriftstellerin)
  • Nele Mueller-Stöfen
    (Schauspielerin)
  • Nele Neuhaus
    (Schriftstellerin)
  • Nele Schepe
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Nele! Heißt Du selber Nele oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Ich finde es doof das man sich für den Nele nicht so viele Spitznamen ausdenken kann da der Name generell schon sehr kurz ist
Nele | am 27.08.2019 um 13:45 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen jetzt mehr als vorher da mir aufgefallen ist das ich einen tag vor meinem Geburstag Namenstag habe, nur schade das meine familie den Namenstag nicht feiert.
Nele | am 18.08.2019 um 04:03 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen
Nele | am 24.07.2019 um 14:08 Uhr
Beitrag melden
Finde den Namen schön, aber kann mir den nicht bei einer Erwachsenen vorstellen. Dazu finde ich das zu niedlich. Dann doch lieber Cornelia, dann kann man sie noch immer "Nele" rufen
Nikolai | am 08.07.2019 um 13:18 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen Nele ziemlich gut! Er klingt sooo schön!
Finn | am 20.12.2018 um 08:41 Uhr
Beitrag melden
#7987