Facebook Pixel

Noelle

Namensbild von Noelle auf vorname.com © iStock, domin_domin

Wortzusammensetzung

  • natalis = der Geburtstag (Lateinisch);
    noël = die Weihnachten (Französisch)
  • noio = neu; helle = Licht (Gallisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die an Weihnachten Geborene
  • Tag der Geburt
  • Licht nach der Finsternis

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

französischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Noel

Info zur männlichen Form Noel: vom lateinischen Ausdruck "dies natalis" (Tag der Geburt), welcher im Christentum als der Geburtstag Christi verstanden wird, Bedeutung deshalb "der am Geburtstag Christi (Weihnachten) Geborene"; "noël" ist zugleich das normale französische Wort für Weihnachten

  • Ursprünglich aus dem Gallischen "noio" und "helle", was "Licht nach der Dunkelheit" bedeutet und sich auf die Wintersonnenwende bezog.

Namenstage

Der Namenstag für Noelle ist am 27. Juli, 1. Dezember und am 25. Dezember.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Noelle im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Noel

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Katherine "Katie" Noelle Holmes
    (US-Schauspielerin)
  • Noelle
    (Figur aus dem Anime "Mermaid Melody")
  • Noelle Maritz
    (Schweizer Fußballspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Noelle! Heißt Du selber Noelle oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Ich mag meinen Namen sehr, meine Freunde nennen mich zwar meist Nono und mein Freund nennt mich Elli ( da er se weiblicher findet, weil ich immer rumlaufen wie ein Junge hab aber kein Problem damit ) aber ich finde den Namen Noelle sehr schön, auch wenn er oft falsch ausgesprochen wird
Noelle | am 14.07.2019 um 23:23 Uhr
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen!
Noelle | am 10.09.2018 um 13:58 Uhr
Beitrag melden
Huhu
finde den Namen irgendwie süß und lustig.
Mein Kaninchen heißt Noelle und manchmal nenn ich sie Coco-Noelle, was jetzt aber nicht heißt das ich Coco nur als Tiername sehe. Inspiriert hat mich der "Doppelspitzname" wohl das Manga Mermaid Melody, da heißen zwei der Meerjungfrauen Coco und Noel und in einem Kapitel wurden sie "Coco" "Noel" gerufen und das hatte sich dann so als Doppelname eingeprägt.^^ das mal so am Rande. :-)
Ich bin eigentlich kein Fan von Doppelnamen aber der hier hat was (meiner Meinung nach).
Für ein Mädchen würde ich Coco-Noelle auch schön und süß finden passt aber auch zu einer Frau. Da es zwei wundervolle Namen sind.
Noelle ist einfach nur schön, zauberhaft und elegant und Coco ist einfach nur süß, niedlich und hat auch trotzdem was freches. Das mal so als Anregung für werdende Mamis und Papis.
Wie gesagt ist nur Meinung
Coco-Noelle | am 28.06.2017 um 21:40 Uhr
Beitrag melden
Sehr schöner Name
Unbekannt | am 09.05.2017 um 20:52 Uhr
Beitrag melden
@Noelle
Hi,
Meine Beste Freundin heißt auch noelle und ihr Spitzname ist auch Nono.
LG
Beste Freundin von Noelle | am 05.03.2017 um 17:58 Uhr
Beitrag melden
# 8145