Noomi

Namensbild von Noomi auf vorname.com © iStock, domin_domin

Wortzusammensetzung

  • noam = die Freude (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Freundlichkeit
  • die Glückliche
  • die Liebliche, Liebenswürdige

Mehr zur Namensbedeutung

in der Bibel ist Noemi die Schwiegermutter der Ruth

Namenstage

Der Namenstag für Noomi ist am 22. April und am 1. September.

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Hebräisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Noomi im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Noomi Rapace
    (schwed. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Noomi! Heißt Du selber Noomi oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
@Nicole:
Wie kommst du auf die Aussprache Nomi oder Numi?
Im Hebräischen steht ein Ajin (Knacklaut), also beginnt mit dem zweiten O eine neue Silbe: No-omi. Beide O werden kurz ausgesprochen (wie in Oskar, nicht Olaf).
Gast | am 15.02.2018 um 19:57 Uhr
Beitrag melden
Liebe Namensgenossinnen, früher wollte ich lieber anders heißen, jedoch wurde mein Name immer überall bewundert. Schlussendlich bin ich doch zufrieden so zu heißen, der Name passt auch ganz gut zu mir. Ausgesprochen wird mein Name: no-mi. Liebe Grüße
Noomi, AT | am 31.03.2017 um 00:58 Uhr
Beitrag melden
Noomi steht ganz oben auf unserer Liste für unsere Kleine. Aber ich spreche ihn Nomi und nicht Numi aus.
Nicole | am 10.02.2017 um 21:48 Uhr
Beitrag melden
;:))
Noomi | am 21.12.2016 um 11:05 Uhr
Beitrag melden
Ich habe eine Noomi auf meiner Arbeit. Sie ist mega nett und hübsch. Einfach perfekt. Ich bin froh das sie in unsere Filiale gekommen ist und nicht in eine andere.?
Sophia | am 29.01.2016 um 20:11 Uhr
Beitrag melden
# 8155