Facebook Pixel

Nina

Namensbild von Nina auf vorname.com © iStock, domin_domin

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)
  • adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht (Althochdeutsch); helene = die Fackel, leuchtend (Altgriechisch)
  • channah = die Gnade (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Anmutige
  • die Göttliche, die Schöne
  • Übersetzung aus der Quechua-Sprache: Feuer, Glut
  • Arabisch: die Anmutige
  • die wundervolle Blume
  • Spanisch: kleines Mädchen
  • Chinesisch: wunderschönes Mädchen
  • Griechisch: die Reine
  • Indonesisch: Mädchen/Frau
  • Georgisch: Jugend
  • ind.: schöne, liebliche Augen
  • Assyrisch: Göttin, Herrscherin

Mehr zur Namensbedeutung

russische Kurzform von Anna

Bezieht sich im Russischen auf die heilige Nina. Weibl. Form des griech.-assyr. Namens Nínos (Gründer der Stadt Ninive). Heute eher üblich als Kurzform von Namen, die auf "-nina" enden, z.B. Antonina, Giovannina usw., oder in Russland Koseform von Anna.

Namenstage

Der Namenstag für Nina ist am 2. Februar, 24. Februar, 29. April, 2. Juni, 25. November und am 15. Dezember.

Herkunft

Italienisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Russisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Griechisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Nina im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Nina
    (Figur aus dem Onlinespiel "Sweet Amoris")
  • Nina
    (Figur aus dem Manga "Mamotte Lollipop")
  • Nina Antonia Benjamin
    (britische Journalistin)
  • Nina Azizi
    (Moderatorin, Schauspielerin)
  • Nina Bergmann
    (Figur aus der TV-Serie "Wege zum Glück")
  • Nina Blazon
    (Journalistin, Autorin)
  • Nina Bott
    (Schauspielerin)
  • Nina Dobrev
    (kanad.-bulgar. Schauspielerin)
  • Nina Drango
    (Figur aus der Anime-Serie "Shingeki no Bahamut")
  • Nina Ehegötz
    (Fußballspielerin)
  • Nina Eichinger
    (Moderatorin)
  • Nina Flynn
    (Schauspielerin)
  • Nina Gräfin Schenk von Stauffenberg
    (Ehefrau des Widerstandskämpfers Claus Schenk Graf von Stauffenberg)
  • Nina Hagen
    (Sängerin, Schauspielerin)
  • Nina Hinze
    (Figur aus der TV-Serie "Anna und die Liebe")
  • Nina Hoger
    (Schauspielerin)
  • Nina Hoss
    (Schauspielerin)
  • Nina Kraljic
    (kroat. Sängerin)
  • Nina Kristin
    (Sängerin, Schauspielerin)
  • Nina Löseth
    (norweg. Skirennläuferin)
  • Nina Links
    (Musicaldarstellerin)
  • Nina MacKay
    (Autorin)
  • Nina Martens
    (Figur aus der TV-Serie "Das Haus Anubis")
  • Nina Moghaddam
    (Moderatorin)
  • Nina Nesbitt
    (brit. Sängerin)
  • Nina Pellicano
    (Figur aus der TV-Serie "Die Pfefferkörner")
  • Nina Petri
    (Schauspielerin)
  • Nina Proll
    (öster. Schauspielerin)
  • Nina Ruge
    (Moderatorin)
  • Nina Sayers
    (Figur aus dem Film "Black Swan")
  • Nina Simone
    (Jazz-, Bluessängerin)
  • Nina Simonetti
    (Figur aus der Serie "Soy Luna")
  • Nina Simonetti
    (Figur aus der Serie "Soy Luna")
  • Nina Steinert
    (Sängerin)
  • Nina Williams
    (Figur aus der Videospielereihe "Tekken" )
  • Nina Zenik
    (Figur aus dem Roman "Six of Crows")
  • Stella Nina McCartney
    (britische Modedesignerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Nina! Heißt Du selber Nina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Nina ist so ein schöner Name! Eine meiner Tanten und eine Cousine heißt so, deswegen schon zu häufig in meiner Familie sonst hätte ich meine Tochter so genannt. Aber die Bedeutungen die hier stehen da ist so viel Quatsch dabei. Es ist keine Form von Anna im russischen und eigentlich auch keine Kurzform von anderen Namen. Es ist ein selbständiger Name kommt von der heiligen Nina. Alles andere ist einfach dazu gedichtet.
Karina | am 10.02.2019 um 09:16 Uhr
Beitrag melden
Ich liebe meinen namen. brauch keine Spitznamen.
Nina | am 26.12.2018 um 18:50 Uhr
Beitrag melden
Ich heisse selber nina
Nina kunz | am 23.12.2018 um 17:54 Uhr
Beitrag melden
Ich verbinde Nina immer mit was Positiven. Da ich 2 Ninas kenne die beide nett sind.
Johanna | am 03.09.2018 um 21:33 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen und hatte nie Probleme damit...
tatsächlich gibt es aber immer wieder (vor allem ältere Menschen) die mich falsch verstehen und dann Lena, Lina usw. nennen..
Was mich manchmal stört: Der Name ist sehr einfach und nicht wirklich "besonders" ..
Aber trotzdem bin ich zufrieden, dass ich einen Kurzen, prägnanten Namen trage, der auch bisher zu allen Altersklassen gepasst hat =)
Nina | am 20.07.2018 um 07:29 Uhr
Beitrag melden
# 8119