Unschuldig und rein: 20 Namen, die Weiß bedeuten

Die Farbe Weiß steht für Unschuld, Reinheit, Unberührtheit und einen neuen Anfang. Einem Kind einen Namen zu schenken, der Weiß bedeutet, hat eine starke Symbolkraft.

Namen, die Weiß bedeuten© iStock, romrodinka

Jedes Kind ist der neue Anfang von Leben, beim Erstgeborenen auch der Anfang einer neuen Familie. Seine Eltern betrachten das kleine Wesen als unschuldig und rein. Vor allem bei Mädchen schwingt auch die Hoffnung mit, dass es lange unberührt bleiben möge. Vermutlich ist das auch der Grund, warum Namen, die Weiß bedeuten mehrheitlich Mädchennamen sind.

In einem altmodischen Sinne kann das Kind auch als weißes Blatt oder leeres Buch betrachtet werden, dessen Seiten sich in den kommenden Jahren mit seinen Erfahrungen und Gefühlen füllen werden. Dabei geraten aber die Gene außer Sicht. Denn auch ein neugeborenes Baby hat das Erbe seiner Eltern im Gepäck und hat bereits während der Schwangerschaft erste Erfahrungen mit seiner Umwelt gemacht.

Kinder bekommen einen Namen, der in den unterschiedlichen Sprachen Weiß bedeutet auch, wenn es bei der Geburt blonde Haare oder eine helle Haut hat. Ist der optische Eindruck die Motivation, sollten die Eltern aber damit rechnen, dass die Bedeutung des Namens irgendwann nicht mehr zum Kind passt. Denn die Haarfarbe kann sich bis in die Pubertät verändern.

20 Vornamen, die "Weiß" bedeuten

Name Herkunft Bedeutung
Alba Lateinisch die Weiße
Anwen Walisisch sehr schön, gerecht, rein und weiß
Bela Ungarisch der Weiße
Bianca Italienisch die Weiße, die Schöne, die Glanzvolle
Bianco Italienisch der Weiße
Blanca Spanisch die Weiße, die Glänzende, die Strahlende
Blanche Spanisch die Weiße
Blanchette Französisch die kleine Weiße
Blodwen Walisisch Weiße Blumen
Candidus Lateinisch blendend weiß
Fiona Altirisch die Blonde, die Weiße, die Helle
Ginevra Walisisch weiß/blond und weich
Gwenda Walisisch weißer Kreis oder weiß und gut
Gwendal Keltisch weiß
Gwenn Bretonisch die Weiße
Lukas Altgriechisch der Helle
Luke Englisch der Helle, Weiße
Shiro Japanisch vierter Sohn, die weiße Farbe
Sianca Althochdeutsch die Weiße
Zuria Baskisch, Hebräisch weiß, lieblich, Fels Gottes

Und hier findet ihr Namen, die Grün bedeuten.


Sandra Hermes


Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code5