Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Neues Testament Vornamenmit "S"

Name m/w Sprache Bedeutung
Saffira Italienisch Gebrauch des Namens des Edelsteins als Vornamen in der Bibel gibt es eine Saphira, die von Gott getötet wurde, weil sie log
Salvador Spanisch Der Retter, der Erlöser
Salvator Deutsch Der Retter, der Erlöser
Salvatore Italienisch Der italienische Vorname Salvatore ist eine Ableitung des lateinischen Namens Salvator. Dieser geht auf das lateinische Wort "salvare" (=retten, erlösen) zurück.
Salvatrice Italienisch Salvatrice ist die weibliche Form von Salvatore. Der italienische Vorname Salvatore ist eine Ableitung des lateinischen Namens Salvator. Dieser geht auf das lateinische Wort "salvare" (=retten, erlösen) zurück.
Saphira Deutsch Gebrauch des Namens des Edelsteins als Vornamen; in der Bibel gibt es eine Saphira, die von Gott getötet wurde, weil sie log.
Sappheire Altgriechisch Gebrauch des Namens des Edelsteins als Vornamen in der Bibel gibt es eine Saphira, die von Gott getötet wurde, weil sie log
Sapphira Englisch Gebrauch des Namens des Edelsteins als Vornamen in der Bibel gibt es eine Saphira, die von Gott getötet wurde, weil sie log
Scholastica Lateinisch Bekannt durch die hl. Scholastika, der Schwester des hl. Benedikt von Nursia
Scholastika Deutsch, Englisch Bekannt durch die hl. Scholastika, die Schwester des hl. Benedikt von Nursia, die nach ihrem Tode im Jahr 542 als Taube in den Himmel aufgestiegen ist.
Sean Irisch Sean ist die irische Form von John/Johannes; Name des Apostels und Evangelisten Johannes. Auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters.
Senta Italienisch, Deutsch Kurzform von Vincenta bzw. Crescentia

Info zur männlichen Form Vinzenz: in christlicher Interpretation: "der über das Leid der Welt Siegende"; verbreitet durch die Verehrung hl. Vinzenz von Saragossa (3./4. Jh.)
Seonag Schottisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Seonaid Schottisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Shane Englisch, Irisch Irische Variante von Johannes
Shaun Englisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer. Am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland. Bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes.
Shauna Englisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Shawn Englisch Anglizierte Form von Sean (der irisch-gälischen Form von John/Johannes). Name des Apostels und Evangelisten Johannes. Auch bekannt durch Johannes den Täufer.
Shawna Englisch Englische (weibliche) Variante des irischen Namens Sean (John, zu Deutsch Johannes);
Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer; am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland; bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Shayne Englisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Sheena Englisch Geht zurück auf den irischen bzw. schottischen Vornamen Sine, in englisch Jane;
Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer
Shona Schottisch, Englisch Schottische Variante von Johanna
Shtjefen Albanisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Sian Walisisch Walisische Form von Jane/Johanna;
Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes, auch bekannt durch Johannes den Täufer; am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland
Siana Walisisch Walisische Form von Johanna; Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes, auch bekannt durch Johannes den Täufer
Sinead Irisch Irische Form von Johanna; Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Sinéad Irisch Irische Form von Johanna; Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Siobhan Irisch Weiblicher irischer Vorname mit hebräischem Ursprung, Variante des französischen Namens Jeanne, der weiblichen Form von Jean
Solidea Italienisch Nur für Gott
Solideo Italienisch Nur für Gott
Stavros Griechisch Der Name bezieht sich auf das Kreuz, an dem Jesus starb
Stavroula Griechisch Griechischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Stavros

Info zur männlichen Form Stavros: der Name bezieht sich auf das Kreuz, an dem Jesus starb
Steeven Englisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Steevy Englisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stefan Deutsch, Skandinavisch, Slawisch, Englisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde; bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus
Stéfane Französisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stefani Italienisch Info zur männlichen Form Stefan: verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stefania Deutsch, Italienisch Info zur männlichen Form Stefan: verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stefanie Deutsch Info zur männlichen Form Stefan: verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde. Bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus.
Stefano Italienisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Steffan Deutsch Seltene Form von Stefan bzw. Mischung aus Stefan und Steffen
Steffen Dänisch, Norwegisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde. Bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus
Steffi Deutsch Info zur männlichen Form Stefan: verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Steivan Rätoromanisch, Schweizerisch Rätoromanische Form von Stefan
Stepan Russisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stepanida Kasachisch Kasachische Variante von Stefanie
Stephan Deutsch Kurzform des lateinischen Namens Stephanus, der sich seinerseits vom griechischen Namen Stephanos ableitet

Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde. Bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus.
Stéphane Französisch Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stephanie Deutsch, Englisch Weibliche Variante von Stefan

Info zur männlichen Form Stefan: verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde; bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus
Stéphanie Französisch Info zur männlichen Form Stefan: verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus