Jungennamen mit "St"

Name Bedeutung
Stacey Bei den Mädchen meist eine Koseform von Anastasia (bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer, 7. Jh.);
bei den Jungen eher Kurzform von Eustachius, bekannt durch den hl. Eustachius (1./2. Jh.), einem der 14 Nothelfer, aber auch von Anastasius
Stacy Bei den Mädchen meist eine Koseform von Anastasia (bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer, 7. Jh.);
bei den Jungen eher Kurzform von Eustachius, bekannt durch den hl. Eustachius (1./2. Jh.), einem der 14 Nothelfer, aber auch von Anastasius
Stale Wird im Original "Ståle" geschrieben
Stan Englischer männlicher Vorname; abgeleitet von einem ursprünglichen Nachnamen, der wiederum auf eine häufige Ortsbezeichnung zurückgeht
Stanimir
Stanislao Alter slawischer zweigliedriger Name aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen
Stanislas Alter slawischer zweigliedriger Name aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen
Stanislaus Alter slawischer zweigliedriger Name aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen
Stanislav Aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen
Stanislaw Alter slawischer zweigliedriger Name aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen
Stanko Koseform von Stanislav; alter slawischer zweigliedriger Name aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen
Stanley Englischer männlicher Vorname; geht auf einen Nachnamen bzw. eine Ortsbezeichnung zurück
Stas Kurzform von Stanislaw
Stavros Der Name bezieht sich auf das Kreuz, an dem Jesus starb
Stean
Steen Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'sten', z.B. Thorsten
Steeven Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Steevy Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stefan Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde; bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus
Stefano Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stefanos Griechischer männlicher Vorname, Variante von Stephanos
Steffan Seltene Form von Stefan bzw. Mischung aus Stefan und Steffen
Steffen Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde. Bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus
Stein Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'sten', z.B. Thorsten
Steingrimur Stein und Maske/Helm
Steivan Rätoromanische Form von Stefan
Stejn Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'sten', z.B. Thorsten
Stelios Griechischer männlicher Vorname, der Name geht auf den Stylianos zurück
Stellan Schwedischer Vorname, Herkunft nicht gesichert; evtl. Variante von Stillan
Stellario italienischer männlicher Vorname, männliche Form von Stella
Stellarius Stern
Sten Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'sten', z.B. Thorsten
Stepan Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stephan Kurzform des lateinischen Namens Stephanus, der sich seinerseits vom griechischen Namen Stephanos ableitet

Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde. Bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus.
Stephanos Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stephanus Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stephen Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stephon Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stergios Griechischer männlicher Vorname
Sterling 'Sterling' war die Bezeichnung für gewisse normannische Münzen in England der Name der Münzen ist eine Verkleinerungsform von 'Stern', weil die Münzen Sterne trugen
Stetson
Steve Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde; bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus.
Steven Englische bzw. niederländische Form von Stefan bzw. Stephan

verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde; bisher trugen drei Päpste den Namen Stephanus
Stevie Unisex Vorname; englische Kurz-/Koseform von Steven/Stefan
Stewart Hüter des Hauses
Steyn Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'sten', z.B. Thorsten
Stéfane Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stéphane Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Stiafen Rätoromanische Form von Stefan
Stian Moderne Form des altenordischen Beinamen Stígandr (=Wanderer); momentan in Norwegen sehr populär