Jungennamen mit "Ta"

Name Bedeutung
Tam Unisex Vorname
Tamaro Männliche Neubildung zum Mädchennamen Tamara, der russischen Form des biblisch-aramäischen Namens Tamar
Tamas Ungarische Form von Thomas
Tamayo Quechua: tamaya = in der Mitte
Tamás Im Mittelalter weit verbreitet durch die Verehrung des hl. Apostels Thomas
Tamem Arabischer männlicher Vorname, Variante von Tamim
Tameo Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Tamer Männlicher Vorname arabischer und türkischer Herkunft
Tamias Herr, Gebieter
Tamilo Erfundene Variante von Tamino oder erfundene männliche Form von Tamila
Tamim Arabischer männlicher Vorname
Tamin Männlicher Vorname mit griechischem Ursprung, vermutlich Kurzform von Tamino
Tamino Bekannt durch Tamino in Mozarts Oper 'Die Zauberflöte'
Tamir Arabischer männlicher Vorname, ist sowohl Vor- als auch Familienname gebräuchlich.

Der Name bezieht sich auf eine Person, die einen großen Vorrat an Datteln besitzt. Datteln sind ein Hauptnahrungsmittel im alten Arabien.
Tamme Namen wie Tamme, Tammo, Tamo sind die friesischen Kurzformen von Thankmar oder auch Dietmar
Tammes Dänischer männlicher Vorname, dänische Form von Thomas
Tammo Friesische Kurzform von Thankmar; vor allem in Skandinavien gebräuchlich
Tamo Variante von Tammo oder Kurzform von Tamino
Tanay Türkischer unisex-Vorname
Tancredi Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt in der Form 'Tankred' als Name des Helden eines Kreuzfahrer-Epos
Taner Ein strahlender Held, wie das Leuchten in der Morgendämmerung
Tanguy Bretonischer Vorname mit keltischem Ursprung; von einem keltisch-bretonischen Namen mit der Bedeutung "Feuerhund" abgeleitet, einem beliebten Namen für Krieger
Tanjeff Es gibt einen russischen Nachnamen "Tanjeev" oder "Taneev", möglicherweise wurde der Name davon abgeleitet; oder eine erfundene männliche Form von Tanja;
auch in der Schreibweise Tanjev möglich
Tanjo Wahrscheinlich eine italien. männliche Form von Tanja, der Kurzform von Tatjana; von der weiblichen Form des römischen Vornamens 'Tatianus', der vom Familiennamen 'Tatius' abgeleitet ist; 'Tatius' hieß ein König der Sabiner, der mit Romulus zusammen die Römer regierte; Herkunft und Bedeutung des Familiennamens 'Tatius' sind nicht bekannt
Tanju Name wurde von den Chinesen als Anerkennung für türkische Herrscher verwendet
Tankred Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt in der Form 'Tankred' als Name des Helden eines Kreuzfahrer-Epos
Tanner Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Berufsbezeichnung mit der Bedeutung 'Gerber' (jemand, der Häute gerbt) zurückgeht
Tanno Friesische Kurzform von Namen, die mit "Thank-"/"Dank" beginnen
Tano Im afrikanischen ein Name, der an einen Fluss in Ghana angelehnt ist;
im italienischen eine Kurzform von Namen, die mit "-tano" enden
Tansel Überschwemmung in der Morgendämmerung
Tantalus Lateinische Form von Tantalos, dem Stammvater der Tantaliden in der griechischen Mythologie
Tanu Indischer unisex-Vorname
Tanyel Morgenwind
Tao
Tapani Verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus
Tapha Senegalesischer männlicher Vorname
Tapio Bedeutung unbekannt in der finnischen Mythologie ist Tapio der Gott des Waldes, der Tiere, und des Jagens
Taqi Der Gottesfürchtige, der Gläubige
Taran Taran bzw. Taranis ist der Name eines keltischen Donnergottes
Taras Slawischer männlicher Vorname, vor allem in der Ukraine geläufig; wahrscheinlich vom griechischen Namen "Tarasios" abgeleitet für jemanden, der aus der alten griechischen Kolonialstadt Taras in Italien stammt; die Stadt hieß bei den Römern Tarentum und heute Tarent

in der griechischen Mythologie ist Taras der Sohn Poseidons
Tarasios Wahrscheinlich vom griechischen Namen 'Tarasios' für jemanden, der aus der alten griechischen Kolonialstadt 'Taras' in Italien stammt 'die Stadt hiess bei den Römern Tarentum und heisst heute Taranto in der griechischen Mythologie ist Taras der Sohn Poseidons
Tarcisio Ursprünglich ein römischer Vorname "Tarsitus", vom Namen der Stadt Tarsus in der südlichen Türkei
Tarek Arabischer männlicher Vorname, Variante von Tariq

Bedeutung in etwa "der an die Türe klopft" oder "nächtlicher Besucher". Bekannt durch Tariq ibn-Ziyad, dem islamischen Heerführer, der Spanien eroberte. "Tariq" ist auch der arabische Name des Morgensterns (Venus).
Tareq Übersetzung in etwa 'der an die Türe klopft' oder 'nächtlicher Besucher'; bekannt durch Tariq ibn-Ziyad, dem islamischen Heerführer, der Spanien eroberte; 'Tariq' ist auch der arabische Name des Morgensterns (Venus)
Tariel Georgischer männlicher Vorname
Tarigan Roggen
Tarik Männlicher arabischer Vorname

Übersetzung in etwa "der an die Türe klopft" oder "nächtlicher Besucher"; bekannt durch Tariq ibn-Ziyad, dem islamischen Heerführer, der Spanien eroberte; Tariq ist auch der arabische Name des Morgensterns (Venus)
Tarim Tarim ist abgeleitet von Karim, der ebenfalls eine arabische Herkunft hat
Tariq Übersetzung in etwa 'der an die Türe klopft' oder 'nächtlicher Besucher' bekannt durch Tariq ibn-Ziyad, dem islamischen Heerführer, der Spanien eroberte 'Tariq' ist auch der arabische Name des Morgensterns (Venus)
Tarje Norwegischer männlicher Vorname, Variante von Terje, der norwegischen Form von Thorger