Charline

Namensbild von Charline auf vorname.com
© iStock, SonerCdem

Wortzusammensetzung

  • karal = der Mann, der Ehemann, der Freie (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Freie
  • Frau, Ehefrau die Unabhängige

Mehr zur Namensbedeutung

Franz. weibliche Form von Charles (Karl);
Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name; früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Großen (8./9. Jh.), wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt

  • auch in der Schreibweise Charlin, Charliene, Charlyn möglich

Namenstage

Der Namenstag für Charline ist am 28. Januar, 9. Mai und am 4. November.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Interessante Namen

Spitznamen & Kosenamen

Charlie / Linchen / Charly / Line / Chacha / Lili / Liny / Lilly / Lina

Charline im Liedtitel oder Songtext

  • Charline (Wallenstein )

Formen und Varianten

Charlyn / Charlin / Chaliene /

Männliche Form

Karl
Bekannte Persönlichkeiten
  • Charline Hartmann
    (Fußballspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Charline! Heißt Du selber Charline oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code3
Meine Tochter 23 heißt Charline und ich habe den Namen bevor ich überhaupt schwanger war gehört und fand ihn sooooo toll das klar war wenn ich ein Mädchen bekomme heißt sie Charline. Ich glaube es gab eine Zeit da fand sie ihren Namen doof. Aber das hat sich mittlerweile gelegt. Ich finde ihn immer noch super schön und meine Tochter würde auch heute so heißen. Ein wunderschöner seltener Name.
Britta | am 05.03.2022 um 16:39 Uhr
Beitrag melden
mein Name selber ist charline und in der grundschule fande ich ihn immer doof weil ihn niemand aussprechen konnte aber dann ab der weiterführenden schule habe ich angefangen ihn zu mögen weil er einfach einzigartig ist. meine Mutter wurde in Frankreich geboren und ich glaube deswegen habe ich diesen Namen auch bekommen und weil sie ihn natürlich schön findet. Mittlerweile bin ich in der 11. klasse und werde immer wieder auf meinen Namen angesprochen wie schön er sei
charine | am 21.11.2021 um 17:14 Uhr
Beitrag melden
Ich habe den Namen meiner Tochter gegeben, weil ich ihn sehr sehr schön finde.
Geschrieben wurde er oft falsch. Ein Name, der sehr schön klingt, und auch jedem gefiel.
Charline | am 15.04.2021 um 21:58 Uhr
Beitrag melden
# 2047

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Laura
7
Leonie
8
Amalia
9
Lea
10
Lia
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Levi
7
Liam
8
Emil
9
Samuel
10
Jakob