Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Cosima

Namensbild von Cosima auf vorname.com
© iStock, SonerCdem

Was bedeutet der Name Cosima ?

Der weibliche Vorname Cosima bedeutet übersetzt „die Schöne“, „die Sittsame“, die Ordnungsliebende“ und „die Geschmückte“. Cosima ist ein italienischer Name, der eine altgriechische Herkunft hat. Cosima ist die weibliche Form von Cosimo, welcher die italienische Form des griechischen Namens Kosmas ist.

Woher kommt der Name Cosima ?

Der Name Cosima kommt aus dem Italienischen, hat aber einen altgriechischen Ursprung. Cosima geht auf das altgriechische Wort „kosmos“ zurück, welches übersetzt „Schmuck“, „Ordnung“ und „Welt“ bedeutet. Die beliebtesten Bedeutungen von Cosima sind daher „die Schöne“, „die Geschmückte“, „die Sittsame“ und „die Ordnungsliebende“. Die männliche Form von Cosima ist Cosimo.

Wann hat Cosima Namenstag?

Der Namenstag für Cosima ist am 26. September.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Cosima verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Cosi / Coco / Mina / Mima / Cos / Sima / Cosma / Sima / Coci / Mia / Cossi / Ima / Misa / Imi / Coma

Wortzusammensetzung

  • kosmos = die Schönheit, die Ordnung (Altgriechisch)

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Männliche Form

Cosimo

Cosima im Liedtitel oder Songtext

Bekannte Persönlichkeiten
  • Cosima Henman
    (Schauspielerin)
  • Cosima Niehaus
    (Figur aus der TV-Serie "Orphan Black")
  • Cosima von Bonin
    (Künstlerin)
  • Cosima von Borsody
    (Schauspielerin)
  • Cosima Wagner
    (Frau von Richard Wagner)
  • Cosima-Katharina Conrad
    (Forscherin)
  • Prinzessin Cosima von Saghaba
    (Figur aus dem Film "Hanni & Nanni 2")
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Cosima! Heißt Du selber Cosima oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Küsschen meine Lieben,
ich bin eine Transsexuelle und habe mir die zwei weibliche Vornamen Cosima Eloise selbst gegeben. In Cosima fühlen wir im deutschen das Wort Liebkosen. Es ist ein wirklicher Liebes Name.
Cosima | am 10.05.2018 um 10:43 Uhr
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen früher auch eher peinlich. Zurzeit geht es, aber ich bekomme oft komische Spitznamen wie Kosinus oder Koksi
Cosima | am 01.04.2018 um 23:44 Uhr
Beitrag melden
So langsam akzeptiere ich meinen Namen. Fand ihn früher sehr peinlich, wenn man gefragt wurde, wie man denn heiße. Mein Spitzname ist Mo. Von meiner Familie werde ich aber Cosi genannt. In meinem Leben habe ich allerdings erst 2 andere Cosimas getroffen.
Cosima | am 14.01.2018 um 17:16 Uhr
Beitrag melden
Die besten Spitznamen sind ja noch gar nich dabei! Mein Papa hat mich früher immer Cocoloco,Coconella und Cocolores genannt xD Das einzige Probelm, dass ich mit meinem Namen hab is der, dass die Meisten Menschen, die meinen Namen lesen ihn „Cosiiima“ , „Cossima“ oder „Cosina“ aussprechen. Geht es den anderen Cosimas auch so?
Cosima | am 02.01.2018 um 17:14 Uhr
Beitrag melden
Hallo alle zusammen,
ich heiße auch Cosima. Ich liebe meinen Namen. Das liegt daran, dass ich die einzige Cosima auf meiner kompletten Schule bin. Meine Freundinnen nennen mich immer Cockie oder Coco. Meine Familie nennt mich Cosi. Außerdem dreht sich nicht jeder Zweite um, wenn man gerufen wird. Ich habe noch nie eine Zweite Cosima getroffen, aber ich würde es gerne mal. An alle Cosimas auf der Welt: Liebe Grüße und eine große Umarmung. LG Cosima
Cosima | am 03.12.2017 um 10:55 Uhr
Beitrag melden
#2339