Eliana

Namensbild von Eliana auf vorname.com © iStock, KristinaKibler

Was bedeutet der Name Eliana?

Der weibliche Vorname Eliana bedeutet übersetzt „Tochter der Sonne“ und „mein Gott ist Jahwe“. Eliana gilt als weibliche Form von Elias und als Variante von Eliane und hat daher eine hebräische Herkunft. Besonders in Frankreich, Spanien und Italien ist Eliana ein sehr beliebter Mädchenname.

Woher kommt der Name Eliana?

Der Name Eliana kommt aus dem Hebräischen und ist die weibliche Form von Elias. Eliana setzt sich aus den Wörtern „el“, was „der Mächtige“ bedeutet und aus „jahwe“, was der hebräische Gottesname ist, zusammen. Die beliebteste Interpretation von Eliana ist daher „mein Gott ist Jahwe“. Zusätzlich existiert auch die Bedeutung „Tochter der Sonne“.

Wann hat Eliana Namenstag?

Der Namenstag für Eliana ist am 17. November.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Eliana verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • el = der Mächtige, Gott (Hebräisch); jahwe = Name Gottes (Hebräisch)

Sprachen

Italienisch, Spanisch

Themengebiete

Altes Testament

Ähnliche Vornamen

Varianten: Elyana  Eljana 
Männliche Form: Elias

Eliana im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Eliana D'Ippolito
    (ital. Sängerin)
  • Eliana Lorenz
    (Figur aus dem Roman "Everlasting")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Eliana! Heißt Du selber Eliana oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Also, meine 2. Tochter wird Eliana heißen, und wenn ich hier manche kommentare sehe, wie :Sorry das ihr den Namen ertragen müsst..... also bitte. es gibt ja wohl schlimmere Namen und da Finde ich Greta oder Frieda schon eher ganz schön schlimm wenn ich ehrlich bin. Also nichts gegen die alten Namen, aber wenn jemand mit 5 Jahren Eliana heißt oder Ingeborg, Frieda oder so, tun mir diese Kinder schon eher leid als Eliana. Man kanns natürlich auch vollkommen übertreiben. :D
Anastasia | am 07.10.2019 um 11:55 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen nicht schlecht, lässt sich gut aussprechen und klingt doch auch gut, ist nicht so oft. Kenne nur eine Eliana sie hat italienischer Wurzeln, und ist jetzt Anfang 20. Deswegen fand ich den Namen nie schlimm oder altmodisch. Gibt wirklich schlimmeres. Man bedenke dass Namen wie Greta jetzt in Mode sind - dagegen ist Eliana 100 mal moderner, und hat einen schöneren Klang.
Nina | am 12.01.2019 um 00:30 Uhr
Beitrag melden
Oh bitte, der Name ist selten weil er einfach schrecklich ist. Elianas sorry das ihr diesen Namen ein Leben lang tragen müsst...
Milena | am 11.06.2018 um 12:19 Uhr
Beitrag melden
Der Name ist für ältere Damen. Ein Baby bzw. Junge frau mit solch einen Namen sehr ungewohnt. (Nett ausgedrückt.)
Ben | am 10.06.2018 um 11:21 Uhr
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen an sich richtig cool aber finde blöd das der selten ist
Eliama | am 09.09.2017 um 13:28 Uhr
Beitrag melden
#3175