Facebook Pixel

Francisco

Namensbild von Francisco auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • francesco = der kleine Franzose (Italienisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der kleine Franzose

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon

Namenstage

Der Namenstag für Francisco ist am 24. Januar, 2. April, 4. Oktober und am 3. Dezember.

Herkunft

Italienisch

Sprachen

Spanisch, Portugiesisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Francisco im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Franzisko 
Weibliche Form: Franziska
Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Francisco "Frankie" Muniz
    (US-Schauspieler, Rennfahrer, Schlagzeuger)
  • Francisco Goya
    (span. Maler)
  • Francisco Lachowski
    (brasilian. Model)
  • Francisco Medina
    (deutsch-chilenischer Schauspieler)
  • Francisco Román Alarcón Suárez alias "Isco"
    (spanischer Fußballspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Francisco! Heißt Du selber Francisco oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Frandisco und Französisch sind auch gute Spitznamen
Francisco | am 11.04.2014 um 11:47 Uhr
Beitrag melden
Francisco ist mein zweiter Vorname, nach meinen Opa mütterlicherseits, da meine Mutter Portugiesin ist. Jetzt ist dieser wunderbare Name durch den Papst, aber auch durch zahlreiche andere Heilige (Franz von Assisi, Franz von Sales) wieder aktuell. Aber auch die Tatsache, das zahlreich Prominente Männer aus der Geschichte und Kultur des Heimatlandes meiner Mutter diesen Vornamen trugen oder tragen, macht mich stolz. Einige Beispiele: Dom Francisco de Almeida (1505-1510, Vizekönig von Indien); Dom Francisco Manuel de Melo (Barockdichter); Francisco de Sa de Miranda (Renaissance-Dichter); Francisco Sa de Carneiro (Politiker, Premier von Portugal 1979 bis 1980), Francisco de Andrade (in Deutschland tätiger Operntenor); Francisco Alvares (Missionar in Äthiopien und Entdecker der Stadt Lalibela); Francisco Gomes de Amorim (Dichter der Romantik); General Francisco Craveiro Lopes (Präsident von Portugal von 1951 bis 1958).
Thomas Francisco | am 04.10.2013 um 22:10 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen Francisco sehr schön!
Auch wenn ich zwangsläuig an das brasilianische Model Francisco Lachowski denken muss.
Ich finde der Name passt nur zu Persönlichkeiten, und sollte nicht von deutschen Familien verbraucht werden, die ihre Kinder sonst Dustin und Angelina nennen.
Clara | am 25.08.2012 um 01:56 Uhr
Beitrag melden
Mein Lieblingsschauspieler heißt so und ich finde den Namen Francisco wunderschön.
A.B. | am 10.07.2012 um 13:40 Uhr
Beitrag melden
# 3879