Keno

Namensbild von Keno auf vorname.com © iStock, NataliaDeriabina

Was bedeutet der Name Keno?

Der männliche Vorname Keno bedeutet übersetzt „der kühne Ratgeber“ und „der gute Ratgeber“. Keno ist die friesische Kurzform des Namens Konrad und hat daher eine althochdeutsche Herkunft. Keno war lange Zeit ein eher unbekannterer Name in Deutschland, hat sich aber in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten Vornamen entwickelt.

Weiterlesen

Woher kommt der Name Keno?

Der Name Keno kommt aus dem Althochdeutschen und ist die friesische Kurzform des Namens Konrad. Keno setzt sich aus den Wörtern „kuoni“ und „rat“ zusammen, welche übersetzt „kühn“ und „der Berater“ bedeuten. Die beliebteste Interpretation von Keno ist daher „der kühne Ratgeber“ und „der gute Ratgeber“.

Wann hat Keno Namenstag?

Der Namenstag für Keno ist am 19. Mai und am 29. September.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Keno verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • kuoni = kühn, tapfer, mutig;
    rat = Berater, Beratung, kühn an Rat (Althochdeutsch)

Sprachen

Friesisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Ähnliche Vornamen

Keno im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Keno Don Rosa
    (Disney-Zeichner)
  • Keno Langbein
    (Komponist und Rapper)
  • Keno Rüst
    (Reality-TV-Teilnehmer)
  • Keno Tom Brook
    (1. Häuptling des Brookmerlandes in Ostfriesland)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Keno! Heißt Du selber Keno oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Ich heiße Keno nun seit 24 Jahr ? Es gibt keinen besseren Namen für mich! Ich habe die halbe Welt bereist und noch nie eine negative Rückmeldung bekommen, vielmehr tausende von positiven. Der Name ist simple aber besonders auf seine Art. Probleme mit der Aussprache hatte auch noch nie jemand, außer mal Kino
Keno | am 20.07.2019 um 11:18 Uhr
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Keno. Wir finden ein schöner wohlklingender Name, der selten, aber nicht zu außergewöhnlich ist. Er kommt sehr gut an.
Keno ? | am 28.02.2019 um 10:35 Uhr
Beitrag melden
Mein ältester Sohn trägt diesen wunderschönen, wohlklingenden Namen. Seine Opas heißen beide Konrad und diese freuten sich sehr, dass der Enkel auf eine Ableitung ihres Namens getauft wurde. In unserer Gegend ist dieser Name nicht sehr verbreitet, was uns bestärkt hat, ihn für unseren Erstgeborenen zu wählen. Wir wollten nicht den hundertsten Christian (zwar schön, aber damals nannte jeder 2. sein Kund so) im Ort.Und jetzt, nach 30 Jahren, steht fest: kein anderer Name hätte besser zu unserem großen, sportlichen Sohn, der gerne kühne Ratschläge erteilt, gepasst!
BEHP | am 08.06.2018 um 16:01 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Keno.
Habe bis jetzt nur positive Reaktionen auf den Namen gehört. Außerdem hört man diesen Namen nicht allzu oft.
Ich liebe den Namen und würde ihn immer wieder wählen
Gast | am 09.12.2017 um 20:11 Uhr
Beitrag melden
Ich dacht der Name kommt von Konrad lt. Internet. Aber Kunibert ist auch witzig :-D
Gast | am 24.11.2017 um 08:01 Uhr
Beitrag melden
#6060