Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Mathilda

Namensbild von Mathilda auf vorname.com
© iStock, Rohappy

Was bedeutet der Name Mathilda ?

Der weibliche Vorname Mathilda bedeutet "die mächtige Kämpferin", "die mächtige Heldin".

Woher kommt der Name Mathilda ?

Der Name Mathilda hat eine althochdeutsche Herkunft und setzt sich aus den Wörtern „maht“ und „hiltja“ zusammen, welche übersetzt „die Macht“ und „der Kampf“ bedeuten. Übersetzt wird der Name hauptsächlich mit „die mächtige Kämpferin“. Mathilda ist eine andere Form von Mathilde und geht auf die heilige Mathilde zurück, die eine Gemahlin von Heinrich dem 1. und die Mutter von Otto dem Großen war.

Wann hat Mathilda Namenstag?

Der Namenstag für Mathilda ist am 14. März.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Mathilda verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Tilda / Thilda / Tilly / Tildi / Tilli / Matti / Mathi / Mila / Tili / Matse / Milly / Milda / Hilda / Tila / Hilde / Tida / Tille / Maschi / Ilda

Wortzusammensetzung

  • maht = die Macht, mächtig (Althochdeutsch); hiltja = der Kampf (Althochdeutsch)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Ähnliche Vornamen

Mathilda im Liedtitel oder Songtext

  • Matilda (Alt-J)
  • Matilda (Harry Belafonte)
  • Matilda (Martin & James)
  • Waltzing Matilda (Rod Steward)
  • Mathilda (Udo jürgens)
  • Mathilda (Udo Jürgens)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mathilda Lando
    (Figur aus dem Film "Léon - Der Profi")
  • Mathilda Wilder
    (Figur aus der Buchreihe "Mathilda, Mathilda!")
  • Mathilde Wesendonck
    (Schriftstellerin, Geliebte von Richard Wagner)
  • Tante Mathilda
    (Figur aus der Hörspielserie "Die drei ???")
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Mathilda! Heißt Du selber Mathilda oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code1
Ich kenne so einige Mathilda‘s eine süßer als die andere und alle kommen aus gutem Hause!!!
Toller Name!!!
Sehr schön und klassisch!!!
Gast | am 01.06.2020 um 21:02 Uhr
Beitrag melden
Mathilda ist weder schön noch klassisch!!! Auch ich finde Mathilda total gewöhnlich, plump, gar oridinär klingend.

Außerdem finde ich es komplett lächerlich, unreflektiert und vorurteilsvoll anzunehmen, dass Personen, denen der Vorname Mathilda wohl nicht gefällt, ihre Kinder "doch gleich Roxana, Chanelle, Summer, Kevin, Dustin usw." nennen.
Mu | am 27.05.2020 um 21:15 Uhr
Beitrag melden
Ich muss ja immer wenn ich negative Kommentare lese nur lachen. Ich frage mich dann immer, wie wohl diejenigen, die den Namen Mathilda schrecklich finden, ihre Kinder nennen. Dann kommen mir doch gleich Roxana, Chanelle, Summer, Kevin, Dustin usw. in den Sinn.
Meine Tochter heißt Mathilda. Es ist ein schöner und klassischer Name. Dann heißen Kühe in Italien halt Mathilda. Das freut mich für die Kühe, daß sie so einen schönen Namen haben. Es ist ja nur eine Meinung, wenn jemand sagt, daß der Name Mathilda schrecklich ist. Es ist ja keine Tatsache, nur weil jemand das in einem Internetforum schreibt, nicht wahr?!
Stephanie | am 05.02.2020 um 14:15 Uhr
Beitrag melden
Sehr schöner und stark klingender Name!
Sarah | am 07.01.2020 um 15:42 Uhr
Beitrag melden
Mathilda ist ein Rufname für Kühe.
In Italien als ein solcher sehr verbreitet.
Loredano | am 21.12.2019 um 11:28 Uhr
Beitrag melden
#7381