Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Sarina

Namensbild von Sarina auf vorname.com
© iStock, MmeEmil

Was bedeutet der Name Sarina ?

Der Name Sarina ist eine Erweiterung des Namens Sarah und bedeutet, in Anlehnung an das hebräische Wort „sara“, übersetzt in etwa „die Fürstin“ oder „die Herrin“. Die beliebte Interpretation „die Prinzessin“ ist ebenfalls möglich.

Woher kommt der Name Sarina ?

Der Name Sarina ist die niederländische Variante von Sarah, kommt aus dem Hebräischen und hat seinen Ursprung im Alten Testament. Der Name geht auf Sarai, die Frau Abrahams und Mutter Isaaks, zurück und wird meistens übersetzt mit „die Fürstin“, „die Herrin“ oder „die Prinzessin“.

Wann hat Sarina Namenstag?

Der Namenstag für Sarina ist am 5. März, 13. Juli und am 9. Oktober.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Sarina verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Sari / Sarini / Sasa / Sasi / Sare / Nina / Sisi / Rina / Sina / Ina / Sassi / Rini / Sara / Sini / Rine

Wortzusammensetzung

  • sarah = die Fürstin (Hebräisch)

Sprachen

Holländisch, Skandinavisch, Italienisch

Themengebiete

Altes Testament

Formen und Varianten

Sahrina /

Sarina im Liedtitel oder Songtext

  • Addio Sarina (Dieter Thomas Heck)
  • Sarina, Du Kleine aus Java (René Carol)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sarina Arnold
    (Model)
  • Sarina Nowak
    (Model)
  • Sarina Paris
    (kanad. Sängerin)
  • Sarina Parsa
    (Sängerin)
  • Sarina Radomski
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Sarina! Heißt Du selber Sarina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Sarina? Ist das nicht auch der Name eines Nervengifts? Heißt so nicht auch das Zeugs, daß diese Aum-Sekte oder wie sie hieß damals in Tokios U-Bahn verteilt hat, Resultat: viele Tote und Verletzte?
Astrid | am 22.03.2020 um 22:22 Uhr
Beitrag melden
Als meine Mama schwanger war, war mein Papa auf einer Bootsmesse. Da sah er ein Schiff, das Sarina hieß. Er war total begeistert von dem Namen und sagte zu meiner Mama, wenn das Kind ein Mädchen wird, dann heißt es Sarina - und so kam ich zu meinem Namen. Früher mochte ich den Namen nicht, weil niemand ihn kannte. Heute bin ich froh, dass er nicht so bekannt ist, weil es mittlerweile wirklich lustig ist, Leuten meinen Namen zu erklären. Außerdem bin ich auch froh einen Namen zu haben, den „nicht jeder hat“, weil man sich schon ein bisschen besonders damit fühlt :) Meine Familie nennt mich Rine oder Rine-Biene, meine Freunde sagen Sari zu mir. Allerdings werde ich oft gefragt, ob ich Russin bin, was dann schon etwas verwirrend ist :D
Sarina | am 15.09.2019 um 00:14 Uhr
Beitrag melden
Meine Schwester heisst auch Sarina und sie ist die BESTE SCHWESTER!!
Sarina`s Schwester | am 29.09.2018 um 12:36 Uhr
Beitrag melden
gefällt mir nicht
elsbeth | am 06.09.2018 um 10:56 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Sarina. Während ich diesen Namen noch immer toll finde, ist sie damit nicht so glücklich. Der Name gefällt ihr schon, aber er wurde selten richtig ausgesprochen. Meistens wurde aus ihr eine Sabrina oder auch Marina. Mein Sohn konnte den Namen nicht richtig aussprechen und nannte sie Rina, das wurde dann zu Rinchen,...
Anke | am 27.03.2018 um 15:35 Uhr
Beitrag melden
#9375