Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Hitliste: Beliebte Vornamen in Spanien

Das spanische Statistikamt gibt jedes Jahr im Sommer die beliebtesten Vornamen des Vorjahres bekannt, wobei wirklich jeder erste Name eines Neugeborenen gezählt wird.

Die beliebtesten Babynamen in Spanien 2017

Platz Jungen Mädchen
1 LucasLucia
2 HugoSofia
3 MartinMaria
4 DanielMartina
5 PabloPaula
6 AlejandroJulia
7 MateoDaniela
8 AdrianValeria
9 AlvaroAlba
10 ManuelEmma

Quelle: Instituto Nacional de Estadistica

Was hat sich im Vergleich zu früheren Jahren verändert? Können spezielle Trends und Entwicklungen ausgemacht werden? Um das festzustellen werfen wir einen Blick auf die Hitlisten vergangener Jahre.

Beliebte Vornamen Spanien 2015

In Spanien kamen im Jahr 2015 insgesamt 5121 Jungs mit dem Vornamen Hugo in Spanien auf die Welt, 5161 Mädchen erhielten den Namen Maria. Insgesamt wurden auf der iberischen Halbinsel 220.239 Jungen und 206.064 Mädchen geboren.

Auf den ersten sieben Plätzen hat sich nichts geändert: Hugo führt weiter vor Daniel und Pablo, lediglich auf den hinteren Plätzen gibt es minimale Verschiebungen: Mario lag 2013 noch auf Platz 8, ist jetzt 9., Diego war 9., ist jetzt 10., neu unter den Top 10 ist lediglich Martin auf Platz 8.

Bei den Mädchen gibt es im Vergleich zu 2013 nur wenig Veränderungen. Die ersten beiden Plätze belegen noch immer Lucia und Maria. Martina schiebt sich von Platz 5 auf 3 nach vorne. Paula verliert ihren Platz auf dem Treppchen. Neu in den Top 10 ist Alba.

Platz Jungen Mädchen
1HugoLucia
2DanielMaría
3PabloMartina
4AlejandroPaula
5ÁlvaroDaniela
6AdriánSofía
7DavidValeria
8MartinCarla
9MarioSara
10DiegoAlba

Quelle: Instituto Nacional de Estadistica

Spanien 2014

Platz Jungen Mädchen
1HugoLucia
2DanielMaria
3PabloMartina
4AlejandroPaula
5AlvaroDaniela
6AdrianSofia
7DavidValeria
8MartinCarla
9MarioSara
10DiegoAlba

Quelle: Instituto Nacional de Estadistica

Spanien 2011

Die ersten Plätze bei den Jungennamen haben sich in den vergangenen Jahren wenig verändert. Alejandro hat 2011 mal wieder geschafft, und Daniel von Platz 1 verdrängt. Pablo bleibt seit 2007 auf Platz 3. Bei den Mädchennamen führt Lucia weiterhin die Top 10 der Spanier an vor Maria und Paula.

Das südeuropäische Land liegt mit einer Geburtenrate von 1,38 Kindern pro Frau* auf Platz 15 unter 27 EU-Staaten.

Platz Jungen Mädchen
1AlejandroLucia
2DanielPaula
3PabloMaria
4HugoSara
5AlvaroDaniela
6AdrianCarla
7DavidSofia
8DiegoAlba
9JavierClaudia
10MarioMartina

Quelle: Instituto Nacional de Estadistica

Spanien 2010 

Platz Jungen Mädchen
1DanielLucia
2AlejandroPaula
3PabloMaria
4HugoDaniela
5AlvaroSara
6AdrianCarla
7DavidClaudia
8JavierSofia
9DiegoAlba
10MarioIrene

Quelle: Instituto Nacional de Estadistica