Facebook Pixel

Maria

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch);
    mry = der Geliebte (Ägyptisch);
    rym = schenken (Gottesgeschenk) (Hebräisch);
    myr = fruchtbar (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung, Geliebte, Gottesgeschenk, die Fruchtbare
  • die Bittere, die Betrübte
  • die von Gott Geliebte
  • die Widerspenstige, die Unzähmbare
  • Meeresstern / Stern des Meeres

Mehr zur Namensbedeutung

Kann als Verehrung der Mutter von Jesus auch als Zweitname für Jungen vergeben werden; ist aber kein unisex Name im eigentlichen Sinn, da er als Erstname für Jungs nicht zugelassen ist.

Bedeutung ist nicht sicher geklärt. Eine Möglichkeit: 'Verbitterung'; eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird). 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische; wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name.

  • In Russland auch in der Schreibweise Marya möglich, im arabischen Raum als Mariya/Mariyah üblich.

Namenstage

1. Januar, 9. April, 23. April, 20. August, 12. September, 12. September, 1. Januar

Herkunft

Hebräisch, Ägyptisch, Aramäisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Englisch, Skandinavisch, Holländisch, Polnisch, Griechisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Maria im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Varianten: Marya  Mariyah  Mariya 
Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Maria! Heißt Du selber Maria oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Ich heiße selber Maria und finde den Namen einfach normal.An den Namen ist nichts besonderes und man kennt ihn halt,ich hätte lieber einen schönen Namen den nicht jeder trägt wie Luna,würde aber meinen Namen nicht ändern da es die Entscheidubg meiner Eltern war.Wenn ich mir aber die Namen von meinen kleinen Schwestern so anhöre finde ich meinen nicht schlecht,ich mag deren Namen nur sind die entweder zu lang oder sind einfach nicht etwas für mich.Die Namen meiner Schwester sind da eher Unbekannter die beiden heißen Solomia und Ivanka.
Maria | am 04.01.2019 um 06:03 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch Maria und hasse den Namen! Jeder hat ihn, es ist nicht besonders. Maria ,G*ttes Mutter , ist echt zum Kotzen als Atheist.
Juliana M*ria | am 11.08.2018 um 10:50 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße ja selber so und bin auch sehr froh darüber, wenn ich jetzt so sehe, was es so für Namen gibt, die man noch nicht einmal ernst nehmen kann.
In der Grundschule hat sich jeder über meinen Namen lustig gemacht, wegen dem einen Charakter vom Nintendo, der heißt ja Mario hab nie verstanden, was die für Probleme hatten, aber wir waren ja alle mal klein?
Jetzt mag ich meinen Namen sehr gerne, weil man sich dazu kreative Spitznamen einfallen lassen kann und es auch tolle Spitznamen dazu gibt. Die meisten Bedeutungen meines Namens finde ich auch ganz toll und der Name passt auch finde ich sehr zu mir :)
Maria6 | am 19.07.2018 um 01:55 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch so weil meine Eltern das aus gesucht haben .ich sollte nina heißen aber meine mutter wollte das ich maria heiße und uch wünsche euch mit denn namen viel Spaß und frieden
Maria.l | am 29.03.2018 um 19:24 Uhr
Beitrag melden
Mein Name ist Maria. Ich wollte nach der die Bedeutung nachforschen in Verbindung mit Exodus.
Maria | am 12.03.2018 um 22:37 Uhr
Beitrag melden
#152507