Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jungennamen mit "Li"

Name m/w Sprache Bedeutung
Lindrit Albanisch Albanischer Jungenname
Lindsay Englisch, Schottisch Gebrauch eines schottischen Familiennamens als Vorname; der Familienname stammt vom Ort Lindsey in Lincolnshire; 'Lindsey' bedeutet 'Feuchtgebiet von Lincoln'; es gibt allerdings auch alternative Deutungen von 'Lindsey', z.B. 'Insel im Fluss Lindum';
in Schottland als männlicher Name in Gebrauch, überall sonst praktisch nur als weiblicher Name
Lindsey Schottisch, Englisch Gebrauch eines schottischen Familiennamens als Vorname; der Familienname stammt vom Ort Lindsey in Lincolnshire; 'Lindsey' bedeutet 'Feuchtgebiet von Lincoln'; es gibt allerdings auch alternative Deutungen von 'Lindsey', z.B. 'Insel im Fluss Lindum';
in Schottland als männlicher Name in Gebrauch, überall sonst praktisch nur als weiblicher Name
Ling Chinesisch Chinesischer unisex-Vorname; unterschiedliche Bedeutungen je nach Schriftzeichen möglich
Link Englisch Kurz-/Koseform von Lincoln
Linnart Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name verbreitet durch den hl. Leonhard, einem fränkischen Einsiedler (6. Jh.)
Lino Italienisch, Spanisch, Portugiesisch Italienische, spanische und portugiesische Form von Linus, der seinerseits von Linos abgeleitet ist; Bedeutung nicht sicher geklärt; in der griechischen Mythologie war Linos Sohn des Apoll und Lehrer von Herkules

kann auch als Kurzform von Namen gesehen werden, die mit dem Element "-lino" enden
Linos Altgriechisch In der griechischen Mythologie war Linos Sohn des Apoll und Lehrer von Herkules Name bekannt durch den hl. Linus, erster Nachfolger von Petrus als Bischof von Rom
Linus Deutsch, Englisch, Griechisch In der griechischen Mythologie war Linos Sohn des Apoll und Lehrer von Herkules. Der Name ist bekannt durch den hl. Linus, erster Nachfolger von Petrus als Bischof von Rom.
Linux Deutsch Name des Computerbetriebssystems als Vorname; der Erfinder von Linux heißt Linus
Lio Deutsch, Englisch Variante von Leo, angelehnt an Lion. Es kann sich auch um eine Kurzform von Lioba handeln, dann ist der Name weiblich.
Lion Deutsch Geht zurück auf einen spätrömischen Beinamen; auch Kurzform von 'Leonhard' und 'Leopold'; bisher trugen 13 Päpste den Namen Leo;

Der Vorname Lion wird im Englischen übersetzt mit "my might", also "meine Kraft, meine Macht, mein Wille".
Lionardo Italienisch Alter deutscher zweigliedriger Name verbreitet durch den hl. Leonhard, einem fränkischen Einsiedler (6. Jh.)
Lionarth Deutsch Der entschlossene Löwe
Lionel Französisch, Englisch Geht zurück auf einen spätrömischen Beinamen; auch Kurzform von 'Leonhard' und 'Leopold'; selten auch in der Schreibweise Lynonel
Lionello Italienisch Variante/Weiterbildung von Lionel
Lionid Albanisch Sohn des Leon/des Löwen
Lior Hebräisch Mein Licht
Lios Deutsch Möglicherweise eine erfundene Kurzform des griech. Sonnengottes Helios
Liran Albanisch Herleitung aus dem Hebräischen (vgl. Liron) oder dem Albanischen möglich; auch als Jungenname möglich
Lirian Albanisch Freiheit, der Freie, der Freiheitsliebende
Liridon Albanisch Albanischer männlicher Vorname; wahrscheinlich ein Beispiel eines "patriotischen" Namens, wie sie häufig vorkommen bei Albanern in Gebieten außerhalb Albaniens.
Lirim Albanisch Freiheit, Befreiung
Lirind Albanisch Freiheit, der Freie
Liro Deutsch Zusammensetzung aus den ersten Silben der Vornamen der Eltern Lisanne und Roman
Liron Hebräisch Hebräischer männlicher Vorname; selten auch für Mädchen gebraucht
Lisander Deutsch Eingedeutschte Form von Lysander
Lisandro Spanische Span. Form von Lysander
Lisjan Albanisch Baum
Lissandro Brasilianisch Brasilianische Variante des griech. Namens Lysandros (mit derselben Bedeutung wie der Name Alexander)
Litwer Deutsch
Liudger Deutsch Bekannt durch den hl. Ludger, einem friesischen Missionar (8./9. Jh.)
Liun Rätoromanisch, Schweizerisch Rätoromanische Form von Leon
Livian Italienisch Variante von Livianus, männliche Form von Liviana
Livinus Latinisiert Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den hl. Liebwin, einem angelsächsischen Missionar in Friesland (8. Jh.)
Livio Italienisch Italienischer männlicher Vorname, abgeleitet vom ursprünglich römischen Familiennamen Livius, die Herkunft dieses Familiennamens könnte von "lividus" (=blau, bläulich) kommen, ist aber nicht sicher geklärt
Livius Lateinisch Ursprünglich ein römischer Familienname; bezeichnete die Zugehörigkeit zur Familie der Livier
Liwanu Indianisch Knurrender/brummender Bär