Mädchennamen mit "Ni"


Name m/w/u Sprache Bedeutung
Niki Deutsch Unisex-Vorname, Kurzform von Namen wie Nicole oder Nikola bzw. der männlichen Urform Nikolaus: bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra
Nikisha Indisch, Afrikanisch Im Indischen mit der Bedeutung "die kleine Intelligente", im Afrikanischen mit "die Hübsche"
Nikita Russisch, Englisch Russische Form des griechischen Namens 'Aniketos'; bekannt durch den hl. Anicetus, einem der ersten Päpste (2. Jh.); die italienische Variante 'Aniceto' ist heute in Italien als Vorname in Gebrauch;
in Russland eindeutig männlich, wird der Name seit dem Lied/Video von Elton John im englischsprachigen Raum auch als Mädchenname verwendet
Nikki Englisch Kurzform von Nikolaus oder Nicole; bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra
Nikola Deutsch, Slawisch, Ungarisch Weibliche Form von Nikolaus bzw. slawische männliche Kurzform; bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra
Nikole Englisch Info zur männlichen Form Nikolaus: bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra bisher trugen 5 Päpste den Namen Nikolaus
Nikoleta Griechisch Griechischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Nikolaus
Nikolett Ungarisch Ungarischer weiblicher Vorname; Variante von Nikoletta, einer weiblichen Form von Nikolaus
Nikoletta Ungarisch, Italienisch, Griechisch Nikoletta ist die weibliche Form von Nikolaus.

Info zur männlichen Form Nikolaus: bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra bisher trugen 5 Päpste den Namen Nikolaus
Nikolija Serbisch Serbische Form von Nicola
Nikolina Serbisch, Kroatisch, Slawisch Serbischer bzw. kroatischer weiblicher Vorname, Variante von Nikolaus
Info zur männlichen Form Nikolaus: bekannt geworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra; bisher trugen fünf Päpste den Namen Nikolaus
Nikoline Deutsch Eingedeutschte Schreibweise der franz. Koseform von Nicole
Nil Türkisch Der Fluss Nil
Nila Englisch Dunkelblau
Nilaja Yoruba, Afrikanisch, Nigerianisch Afrikanischer weiblicher Vorname; besonders in Nigeria verbreitet
Nilam Indisch, Malayisch Indischer weiblicher Vorname
Nilay Indisch, Türkisch In der Türkei ist Nilay ein Mädchenname, in Indien ein Jungenname
Nilaya Nepali, Indisch Indischer weiblicher Vorname
Nilda Spanisch, Portugiesisch Kurzform von Brunhild; alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die Brunhild der Nibelungensage, Gattin von König Gunther
Nilde Italienisch Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die Brunhild der Nibelungensage, Gattin von König Gunther
Nileyn Arabisch, Türkisch Zwischen zwei Flüssen
Nilgün Türkisch Die Dunkelblaue
Nilima Indisch Die Blaue
Nilla Skandinavisch, Schwedisch Koseform von Pernilla, der skandinav. Form von Petronella/Petronia; ursprünglich ein römischer Familienname 'Petronius' bzw. dessen weibliche Form; der Familienname ist wahrscheinlich etruskischer Herkunft; 'Petronia' ist zugleich der wissenschaftliche Name für den Spatz bzw. Sperling
Nilofar Arabisch, Persisch, Iranisch Weiblicher Vorname mit indogermanischer Herkunft
Niloufar Arabisch, Persisch, Iranisch, Farsi, Pakistanisch Weiblicher Vorname mit indogermanischem Ursprung, Variante von Nilofar
Nilua Bengalisch, Indisch Indischer weiblicher Vorname
Nilufer Türkisch Variante von Nilüfer
Nilüfer Türkisch Seerose
Nima Tibetisch Traditionell verwendet für Kinder, die an einem Sonntag geboren werden
Nimali Ceylonesisch Die Gesegnete
Nimani Kirgisisch Die unberührte Wiesenlandschaft
Nimet Türkisch Türkischer weiblicher Vorname
Nimete Türkisch Variante von Nimet
Nimfa Tagalog Vielleicht abgeleitet von 'ninfa', dem spanischen Wort für 'Nymphe'
Nimra Pakistanisch, Indisch, Arabisch Indisch-pakistanischer weiblicher Vorname
Nimue Englisch In der Artus-Sage is Nimue eine Zauberin
Nina Deutsch, Italienisch, Russisch, Englisch, Französisch, Polnisch Heute eher üblich als Kurzform von Namen, die auf "-nina" enden, z.B. Antonina, Giovannina usw., oder in Russland Koseform von Anna.
Nina Christin Deutsch Nina: Bezieht sich im Russischen auf die heilige Nina; weibl. Form des griech.-assyr. Namens Nínos (Gründer der Stadt Ninive); heute eher üblich als Kurzform von Namen, die auf -nina enden, z.B. Antonina, Giovannina, oder in Russland Koseform von Anna
Christin: Info zur männlichen Form Christian: seit dem Mittelalter in Deutschland gebräuchlich, mittlerweile einer der beliebtesten Vornamen
Ninelle Französisch Franz. Weiterbildung von Nina, der Kurzform von Namen, die auf -nina enden
Ninetta Italienisch Weiblicher italienischer Vornamen, Koseform von Nina
Ninette Französisch Verselbständigte Kurzform von Namen, die auf -nina enden, z.B. Antonina
Ninfea Italienisch Seerose
Ning Mandarin, Kanji-Zeichen, Chinesisch Friedlich, der Friedliche
Nini Deutsch Kurz- oder Koseform von Namen wie zum Beispiel Janine, Denise, Katharina oder Eugenia
Ninive Aramäisch, Assyrisch Ninive war der Name einer ehemals mesopotamischen Stadt am Tigris im heutigen Irak; in der Bibel hat der Prophet Jona hat die Bewohner Ninives zur Buße aufgerufen; in den Ostkirchen syrischer Tradition wird bis zum heutigen Tag das dreitägige Ninive-Fasten in Gedenken an die Gnade, die Gott mit den Niniviten hatte, vollzogen
Ninja Deutsch Evtl. eine Variante von Nina
Ninjana Deutsch Weiterbildung von Ninja, einer Variante von Nina
Ninna Dänisch, Skandinavisch Skandinav. Form von Nina; bezieht sich im Russischen auf die heilige Nina; weibl. Form des griech.-assyr. Namens Nínos (Gründer der Stadt Ninive); heute eher üblich als Kurzform von Namen, die auf -nina enden, z.B. Antonina, Giovannina, oder in Russland Koseform von Anna
Ninniach Englisch Name aus dem Roman "Herr der Ringe" von Tolkien, der dafür die Sprache Elbisch erfunden hat

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Emma
6
Ida
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Mila
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Jonas
9
Linus
10
Paul