Facebook Pixel

Aaron

Wortzusammensetzung

  • aharon = der Erleuchtete, auch Bergmensch (Hebräisch);
    aa-ren = großer Kämpfer, Held (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Erleuchtete
  • der Kämpfer
  • jüdisch: der, der Gottes Wort spricht

Mehr zur Namensbedeutung

hebräischer männlicher Vorname

Die Bedeutung des Namens als "der Erleuchtete" ist nicht sicher; es könnte sich auch um einen Namen unbekannten ägyptischen Ursprungs handeln. In der Bibel ist Aaron der ältere Bruder des Moses.

    Namenstage

    1. Juli

    Herkunft

    Ägyptisch, Hebräisch

    Sprachen

    Hebräisch

    Themengebiete

    Noch keine Informationen hinterlegt

    Spitznamen & Kosenamen

    Aaron im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Noch keine Informationen hinterlegt

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Grußkarten Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Eltern Fotowelt
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Aaron! Heißt Du selber Aaron oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code5
    Dieser Name hat Extrem GROßE Bedeutung

    Besonders in Verbindung mit dem Geburtstag 23.03 so Gott will

    Und generell im März
    Und wie schon gesagt hat der Name auch so extreeeem große Bedeutung

    Mit freundlichen Grüßen
    Aaron 565 WW

    Aaron | am 20.11.2018 um 04:17 Uhr
    Beitrag melden
    Das ist mit Abstand der beste Name den sie ihrem Kind geben können.
    Ich werde in kurzem 18 und mein Name bedeutet mir echt viel auch wenn die anderen Kinder in der Grundschule öfter mal „Ahorn“ sagten weil sie den Namen nicht kannten.
    Aber generell ist der Name etwas besonderes !
    Aaron | am 22.06.2018 um 16:52 Uhr
    Beitrag melden
    Mein Sohn heißt Aaron...als junge Frau sah ich eine Doku über Elvis...inkl. seinem Grab :-( Da stand Elvis Aaron Presley - von da an, wollte ich mal meinem Sohn diesen Namen geben - meinem Mann gefiel er auch...also zack, wir brauchten nicht lange suchen im Vornamenbuch...Außerdem hat die Sprechprobe - mal freundlich, mal zornig inkl Nachname gut geklungen und da war alles klar...habe es noch nie bereut - und mein Sohn auch nicht.
    Silke P | am 13.06.2018 um 15:11 Uhr
    Beitrag melden
    Mein Sohn heißt Aaron und ist inzwischen schon fast zwanzig Jahre alt. Wir haben immer nur positive Reaktionen auf seinen Namen erhalten. Der Name ist relativ selten, klingt toll und sehr männlich und auch elegant, außergewöhnlich, sympathisch und durchaus modern. Und so kann man auch unseren Aaron beschreiben. Der Name passt also wunderbar!
    Heike | am 27.12.2017 um 19:22 Uhr
    Beitrag melden
    Top Vorname! Bin sehr froh Aaron zu heißen und meinen Eltern sehr dankbar das sie mich so gennant haben.
    Aaron | am 08.08.2017 um 00:34 Uhr
    Beitrag melden
    #7