Adam

2447 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • adamah = Erde, Erdboden (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mensch, Erdling
  • der von roter Erde genommene Mensch

Mehr zur Namensbedeutung

Herkunft nicht sicher geklärt, vielleicht von hebräisch 'adam' (rot); in der Bibel ist Adam der Stammvater der Menschheit; weil Adam von Gott aus Erde geschaffen wurde, gibt es in der Bibel ein Wortspiel mit hebräisch 'adamah' (rote Erde); wird von den Juden selbst nicht als Vorname verstanden, sondern ist das Wort für 'Mensch'

  • Der Jungenname Adam ist in Polen sehr verbreitet.
  • Nicht "adam", sondern "adom" bedeutet im Hebräischen "rot"; "adama" bedeutet "Erde" und nicht "rote Erde", rote Erde ist "adama adoma".

Namenstage

15. August, 19. Dezember, 24. Dezember

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Arabisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Adam im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Weibliche Form: Adamina

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Adam! Heißt Du selber Adam oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
unser 2 jähriger sohn heißt adam und wir lieben den namen sehr. schreibt und spricht sich so schön. wir haben sehr viel positive rückmeldung zu dieser namenswahl bekommen! ein seltener und wunderschöner name!
malte | am 15.04.2018 um 12:19 Uhr
Beitrag melden
Ich bin weder deutsch noch englisch ich Marokkokaner und heiße Adam und bin zufrieden mit meinem Namen
Adam Von Blanckenhagen Cheraoui | am 16.12.2017 um 21:06 Uhr
Beitrag melden
Ich bin eigentlich weder noch deutsch,englisch,französisch oder polnischen. Ich bin Schwede und habe dennoch den Namen Adam. Das Typen mit dem Namen Adam nicht attraktiv sind sagen alle, aber wenn Leute mich Segen, sagen sie meistens ,,Wow" und auch ich selbst finde mich attraktiv.
Adam | am 20.01.2017 um 03:57 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen Adam ganz sch ön auch wenn die Bedeutung nicht so viel sinn macht, warum ist die Bedeutung "Mensch"und nicht z.b. (Sommersprosse oder irgend etwas anderes, irgend was egal was auser Mensch!!! Please!!! Aber trotzdem irgend wie süßer name Adam.Oder sollte ich sagen Adam Homolka! I
Nele | am 29.12.2016 um 08:55 Uhr
Beitrag melden
Ich liebe den Namen und würde gerne meinen Sohn so nennen. Ich finde ihn mit englischer Aussprache allerdings auch nochmal viel schöner. Leider würde ihn so wohl niemand aussprechen.
Anna | am 21.12.2016 um 02:07 Uhr
Beitrag melden
#81