Amy

2865 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • amatus = geliebt (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Geliebte
  • jap.: schöne Asiatin, asiatische Schönheit

Mehr zur Namensbedeutung

Amy ist ein weiblicher Vorname, der vor allem im englischsprachigen Kulturraum bekannt ist.

  • Amy ist auch ein Kosename des thailändischen weiblichen Vornamen Amonrat.
  • Selten auch in der Schreibweise Aimy.

Namenstage

20. Februar, 2. April, 21. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Interessante Namen

Spitznamen & Kosenamen

Amy im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Verschiedene Formen:
Aimy 
Männliche Form: Amatus

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Amy! Heißt Du selber Amy oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Cool. ich heiße auch Amy und bin damit glücklich
Amy | am 18.11.2017 um 21:43 Uhr
Beitrag melden
Der Name ist wunderschön und hat einen wundervollen Klang. Wir haben einen französischen Nachnamen, da mein Mann Franzose ist und ich halb aus Amerika. Deshalb würde der Name super passen. Allerdings würden wir unsere Tochter Amy-Lynn nennen. Und wenn es ein Sohn wird Joél. Ich habe mich in diese Namen verliebt, wobei der Jungenname eher von mir kommt und der Mädchenname von ihm.
MPO | am 25.10.2017 um 08:51 Uhr
Beitrag melden
Hi,ich heiße auch Amy will aber USAmy gennant werden weil ich meinen namen nícht besonders mag :/
Amy | am 25.05.2017 um 17:46 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch AMY und meine Eltern haben meinen Namen aus dem Film AMY und die wildgänse ich liebe den Film seit dem ich klein bin
Amy | am 11.05.2017 um 08:59 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße so und jetzt weiß ich auch richtig was es beudeutet
Amy | am 09.04.2017 um 20:36 Uhr
Beitrag melden
#625