Amilia

Namensbild von Amilia auf vorname.com
© iStock, ozgurcankaya

Was bedeutet der Name Amilia?

Amilia bedeutet übersetzt „kleine Kämpferin“ und „die Ehrgeizige“. Der Name ist die niederländische Variante von Emilia und Emilie und somit eine weibliche Form des romanischen Namens Emilio. Vermutlich geht Amilia auf die Aemilier zurück, eine berühmte Patrizierfamilie im antiken Rom. Der Name hat daher eine lateinische Herkunft.

Woher kommt der Name Amilia?

Der Name Amilia kommt aus dem Lateinischen und geht auf das Wort „aemulus“ zurück, welches übersetzt „konkurrieren“ und „nacheifern“ bedeutet. Die beliebtesten Interpretationen sind daher „kleine Kämpferin“ und „die Ehrgeizige“. Vermutlich geht der Name auf die Aemilier zurück, ein berühmtes Patriziergeschlecht im antiken Rom.

Wann hat Amilia Namenstag?

Der Namenstag für Amilia ist am 5. Januar, 21. März und am 24. August.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Amilia verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Ami / Amy / Amy / Lia / Mia / Mila / Mili / Mili / Minchen / Amil

Wortzusammensetzung

  • aemulus = nacheifernd, nachahmend (Lateinisch)

Sprachen

Holländisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Ähnliche Vornamen

Männliche Form

Emil

Amilia im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Bekannte Persönlichkeiten
  • Amilia Taylor
    (berühmt geworden als kleinstes, überlebendes Frühchen der Welt )
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Amilia! Heißt Du selber Amilia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code2
Unsere Tochter heißt Amilia, ich wollte einen Namen für unsere Tochter haben, wo ich noch kein Kind mit kenne.
Bis jetzt ist sie die einzige in der Kita die so heißt. Und uns hat der Name auch sehr gefallen. Als Zweitnamen hat sie noch Charlotte bekommen aber ohne Bindestrich.
RF | am 28.10.2021 um 12:47 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Amilia (5 Jahre alt) und ich liebe ihn bis heute. Er ist einfach selten und wunderschön. Ich bereuen es nicht sie so genannt zu haben.
Juliane | am 25.08.2021 um 15:33 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter (heute 15 Monate alt) habe ich AMILIA THIANE genannt. Ausschlaggebend war der Seriencharakter Amelia Pond in Doctor Who. Und damit man es auch automatisch "englisch" ausspricht habe ich mich für Amilia entschieden. Der Name hat (wie auch in der Serie erwähnt) etwas Märchenhaftes. Wir bekommen nur positive Reaktionen.
Die Bedeutung hat meine kleine Amilia bereits in ihrer 3. Lebenswoche unter Beweis gestellt, da sie da leider über eine Woche mit dem RS Virus auf der Intensivstation lag und in der Tat gekämpft hat.
Nadja | am 29.03.2020 um 23:07 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

ELTERN Grußkarten - 30% Rabatt
Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Mia
6
Sophie
7
Lea
8
Lena
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022