Chantalle

Namensbild von Chantalle auf vorname.com © iStock, SonerCdem

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Felsblock, Mauerstein
  • (Edel)Stein

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Chantal

Namenstage

Herkunft

Französisch

Sprachen

Niederländisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Chantalle im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Chantale 

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Chantalle! Heißt Du selber Chantalle oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
An sich finde ich den Namen Chantalle nicht schlimm, aber er wird in Deutschland einfach extrem schlecht gemacht. Wenn man sein Kind jetzt, in Deutschland, so nennt bestraft man es echt! Ich habe von jemanden gehört der seine Tochter Cheyenne-Chantalle genannt hat, die Kleine tut mir echt leid! Besagtes KInd hat einen kleinen Bruder, dieser heißt Kevin-James. Nachdem ich den Namen gehört hab ist mir die Luft weg geblieben!
XYZ | am 18.07.2018 um 16:32 Uhr
Beitrag melden
Ich bin auch eine Chantall und eigentlich finde ich den Namen sehr schoen, nur wird er leider von der Gesellschaft als ...abgestempelt. Das finde ich sehr traurug. Deshalb benutze ich nur meinen 2 Namen, der Laura ist, wen ich mich vorstelle und so.
Chantal-Louisa | am 30.08.2017 um 15:32 Uhr
Beitrag melden
Also wirklich, wenn ich schon den einen Kommi lese:
Zwillinge sollen "Chantalle - Kimberley - Beatrice heißen und die anderen Domenique - Valeria - Käthe"!
Da geht bei mir schon bissl Verständnis verloren!
Mani | am 07.08.2017 um 20:33 Uhr
Beitrag melden
Wer sein Kind Chantal nennt und in Deutschland lebt, foltert sein Kind damit schon genug. Wer es aber Chantalle nennt, scheint es wirklich zu hassen.
Der Name ist nicht häslich. Jedoch wird er in Deutschland so verdümlicht, dass man nicht Chantal heißen kann, ohne diesen Ruf abzubekommen. Machen wir uns doch nichts vor: mit dem Namen ist man sein Leben lang bestraft.
Ich verschweige meinen zweiten Namen, seitdem fällt es mir sehrviel leichter mich mit neuen Leuten anzufreunden.
Für alle Chantal und vor allem Chantalle sind scheußliche Namen für ein Kind das in Deutschland aufwachsne wird...
Kira Chantal (Leider) | am 04.02.2017 um 22:18 Uhr
Beitrag melden
Ich persönlich finde den Namen Chantalle nicht ganz so toll,aber sich darüber lustig zu machen geht gar nicht. Meiner Meinung nach ist das Blöde an diesem Namen,dass es ok. ist als Kind und Jugendliche so zu heißen. Aber als Erwachsene!? Mama Chantalle!??Oma Chantalle!???Ähh,nee...;[
P.E. | am 21.07.2016 um 18:51 Uhr
Beitrag melden
# 11371