Chantalle

3575 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Felsblock, Mauerstein

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Chantal

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Chantalle" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Chantalle" verbinden.

Traditionell
29%
Modern
Alt
25%
Jung
Unintelligent
74%
Intelligent
Unattraktiv
63%
Attraktiv
Unsportlich
65%
Sportlich
Introvertiert
32%
Extrovertiert
Unsympathisch
67%
Sympathisch
Unbekannt
33%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
63%
Freundlich
Unwohlklingend
64%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Chantalle eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Französisch

Sprachen

Niederländisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Chanti Candie Chandi Chanchan Telly Chantällchen Achanty Chantalinchen Chantilein Channti Channi Choantle

Chantalle im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Chantalle hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Chantale 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Candela Chantal Chantale Chantel Chantelle
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Chantalle hinterlegt.
Kennst du einen prominenten Namensträger?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Chantalle! Heißt Du selber Chantalle oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Chantalle

Ich bin auch eine Chantall und eigentlich finde ich den Namen sehr schoen, nur wird er leider von der Gesellschaft als ...abgestempelt. Das finde ich sehr traurug. Deshalb benutze ich nur meinen 2 Namen, der Laura ist, wen ich mich vorstelle und so.
von Chantal-Louisa
Beitrag melden
Also wirklich, wenn ich schon den einen Kommi lese:
Zwillinge sollen "Chantalle - Kimberley - Beatrice heißen und die anderen Domenique - Valeria - Käthe"!
Da geht bei mir schon bissl Verständnis verloren!
von Mani
Beitrag melden
Wer sein Kind Chantal nennt und in Deutschland lebt, foltert sein Kind damit schon genug. Wer es aber Chantalle nennt, scheint es wirklich zu hassen.
Der Name ist nicht häslich. Jedoch wird er in Deutschland so verdümlicht, dass man nicht Chantal heißen kann, ohne diesen Ruf abzubekommen. Machen wir uns doch nichts vor: mit dem Namen ist man sein Leben lang bestraft.
Ich verschweige meinen zweiten Namen, seitdem fällt es mir sehrviel leichter mich mit neuen Leuten anzufreunden.
Für alle Chantal und vor allem Chantalle sind scheußliche Namen für ein Kind das in Deutschland aufwachsne wird...
von Kira Chantal (Leider)
Beitrag melden
Ich persönlich finde den Namen Chantalle nicht ganz so toll,aber sich darüber lustig zu machen geht gar nicht. Meiner Meinung nach ist das Blöde an diesem Namen,dass es ok. ist als Kind und Jugendliche so zu heißen. Aber als Erwachsene!? Mama Chantalle!??Oma Chantalle!???Ähh,nee...;[
von P.E.
Beitrag melden
Ich kenne (leider) eine Chantalle und muss sagen das bei ihr alle Vorurteile zutreffen. Ich weiß das das nicht bei allen Chantalle's zutrifft aber dennoch verbinde ich den Namen leider mit diesen Vorurteilen. Da es in unserer heutigen Gesellschaft (leider) sehr wichtig ist was andere über uns bzw. in Zuge dessen auch über unsere Namen denken (für Jobsuchen, etc...), tut eurer Tochter einen Gefallen nennt sie nicht Chantalle.
von Jens
Beitrag melden
Chantalle ist ein nicht so cooler Name. Chanti als Spitznamen zu haben, finde ich nicht schön.
von Hermine
Beitrag melden
Johanna Franziska von Chantal





Wechseln zu: Navigation, Suche



Johanna Franziska von Chantal

Gemälde der heiligen Johanna Franziska von Chantal von Michael Fuchs, Provinzialat der Oblaten des hl. Franz von Sales in Wien, Kaasgraben
Ordensgründerin
Geburt 23. Januar[1] 1572, Dijon, Frankreich
Tod 13. Dezember 1641 in Moulins, Frankreich
Seligsprechung 21. August 1751 durch Papst Benedikt XIV.
Heiligsprechung 16. Juli 1767 durch Papst Clemens XIII.
Begräbnisstätte Annecy
Gedenktag 12. August
Attribute Herz, Kreuz, Nonnenkleid
Patronate Für eine glückliche Entbindung

„Wir müssen voll auf Gott vertrauen, der uns niemals im Stich lässt.“
Johanna Franziska von Chantal


Johanna Franziska Frémyot von Chantal (Jeanne Françoise Frémyot de Chantal) (* 23. Januar[1] 1572 in Dijon; † 13. Dezember 1641 in Moulins)
von Schmerbauch Elsbeth
Beitrag melden
Ich heiße auch Chantalle und finde meinen Namen grausam. Alle nennen mich immer Antella. Ich liebe diesen Namen und er ist noch nicht mal ausgedacht da alle diese Buchstaben in meinem richtigen Namen stehen?.Meine zwei jahre ältere Schwester heißt Chayenne. Sie hasst ihren Namen auch über alles. Sie wird von allen immer Hanne genannt. Sie mag diesen Namen sehr gerne. Wir sind super zufrieden.
von Chantalle
Beitrag melden
Hey ich heiße auch so und hasse meinen Namen. In der Schule werde ich ständig fertig gemacht wegen diesem Namen. Ich würde viel lieber Anna oder Lea oder so heißen.
Der Name Chantalle ist echt das allerletzte. Ich frag mich echt was meine Eltern sich dabei gedacht haben.
von Chantalle
Beitrag melden
Unsere Zwillinge werden höchstwahrscheinlich noch diese Woche das Licht der Welt erblicken. Eine von ihnen soll Chantalle - Kimberley - Beatrice heißen und die anderen Domenique - Valeria - Käthe. Wir finden den Namen Chantalle super schön. Und was andere Menschen darüber denken ist uns egal. An alle Chantalle seid stolz auf euren Namen. Diejenigen die den Namen verhunzen wollen sind nur neidisch.
Lg
von Miriam
Beitrag melden
#11371