Danika

1047 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • danika = der Morgenstern (Slawisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Morgenstern

Mehr zur Namensbedeutung

aus dem Kroatischen, Serbischen oder Slowenischen ins Deutsche übernommen

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Danika" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Danika" verbinden.

Traditionell
57%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
16%
Sympathisch
Unbekannt
72%
Bekannt
Ernst
46%
Lustig
Unfreundlich
27%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Danika eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Slawisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Slawisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Nika Dani, Daneli, Nika Danny Danij Danni Dani-Sahne

Danika im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Danika hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Danija Danica Danice Daniek Danique Danja Danuse Denice Denisa Denise Dionisia Domenica Domenika Dominga Dominica Dominika Domizia Domonique Donika Dunja
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Adilyn Braelyn Charlaine Danika BelleFleur
    (Figur der TV-Serie "True Blood")
  • Danika Novak
    (Figur aus dem Roman "Closer than you think")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Danika! Heißt Du selber Danika oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Danika

Ich heisse selber Danika...und als ich jung war, fand ich den Namen nicht schön...doch heute gefällt mir mein Name...er ist nicht üblich und deshalb speziell...nur in der Schweiz, wo ich herkomme muss oder darf ich immer sagen, ich heisse Danika mit D und nicht Anika...in Argentinien gibts ne Margarine, die heisst auch Danica.....und in der Werbung heisst es: Danika dorada, lista para untar....goldige Danika, bereit zum aufs Brot streichen...hihihi...
von Danika
Beitrag melden
Also ich finde den Namen auch sehr schön.Hab auch überlegt,dass wenn ich mal eine Tochter habe,diese Danika zu nennen;meine Freundin hat mich darauf nur ganz komisch angeschaut :D
Kenn den übrigens auch aus Midnight Breed.
von Vanessa
Beitrag melden
Ich heiße selber auch Danika. Und ich bin ehrlich gesagt auch Stolz darauf. Manchmal wünscht ich nur ich würde anders heißen. Es nervt jedem den Namen zu buchstabieren. Kann man wohl nicht ändern. Meine Mutter hat den Namen aus einer Fernsehserie. Wunderbare Jahre. Trotzdem finde ich es super das nicht jeder den Namen trägt.
von Danika
Beitrag melden
Ich fand den Namen auch immer schon sehr schön und vor allem ist es eben auch kein Allerweltsname ... deshalb heißt meine Tochter so und ist auch sehr zufrieden damit.
von Jeanette
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen. Soweit ich weis, ist er sehr selten. Wenn ich mal eine Tochter bekomme, werde ich sie auf jeden Fall Danika nennen.
Ich habe den Namen zum ersten Mal im ersten Band der Midnight Breed Serie von Lara Adrian (Geliebte der Nacht) gelesen und fand ihn super.
von Vivian
Beitrag melden
Ich heiße mit 2. Namen Danika und ich war immer sehr stolz darauf. Weil ich bisher niemand sonst kenne der diesen Namen hat. Und jetzt da ich mehr über diesen Namen weiß bin ich noch stolzer als zuvor!

Die Idee für diesen Namen kam meinem Vater, da er kurz vor meiner Geburt gerade das Buch von Heinz G. Konsalik- Ein Sommer mit Danica gelesen hat.
von Heike Danika
Beitrag melden
#2513