Kristin

Namensbild von Kristin auf vorname.com
© iStock, Mikolette

Wortzusammensetzung

  • christianus = christlich (Lateinisch);
    christos = der Geweihte, der Gesalbte (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • christliche Frau
  • die Christin

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Christian: seit dem Mittelalter in Deutschland gebräuchlich, mittlerweile einer der beliebtesten Vornamen.

  • auch in der Schreibweise Cristin möglich

Namenstage

Der Namenstag für Kristin ist am 13. Februar, 24. Juli, 6. November und am 29. November.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Krissi / Krissy / Tini / Kris / Tine / Kiki / Tin / Krisi / Titin / Kristy / Kriddi / Tin / Kristi / Kiko / Chrissi / Krischi / Tina / Crizzy / Stine

Kristin im Liedtitel oder Songtext

  • Kristin (Roy Black)
  • Kristin (Roy Black)

Formen und Varianten

Cristin /

Männliche Form

Christian
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kristin Bauer
    (US-Schauspielerin)
  • Kristin Chenoweth
    (US-Schauspielerin, Sängerin)
  • Kristin Davis
    (US-Schauspielerin)
  • Kristin Davis
    (US-Schauspielerin)
  • Kristin Herrera
    (US-Schauspielerin)
  • Kristin Kreuk
    (kanad. Schauspielerin)
  • Kristin Meyer
    (Schauspielerin)
  • Kristin Otto
    (ehem. Schwimmerin, TV-Moderatorin)
  • Kristin Scott Thomas
    (britisch-französische Schauspielerin)
  • Kristin Steira
    (norweg. Skilangläuferin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kristin! Heißt Du selber Kristin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code5
Ich bin mega genervt von meinem Namen. Niemand schreibt ihn richtig... jedesmal "Kristin mit K und ohne a und e am Ende... und nein nicht Kirstin".
Außerdem klingt ein Name mit "st" mit einem schwäbischen Dialekt echt doof Krischtin ?
Kristin Sch. | am 04.10.2021 um 11:19 Uhr
Beitrag melden
Also ich heiße auch Kristin und finde den Namen im ganzen eigentlich ganz schön aber es ist für mich sehr nervig immer zu sagen „Kristin mit k und ohne a und e am Ende“ die meisten Leute sprechen meinen Namen „kirstin“ aus aber das regt mich nicht mehr so auf da ich mich schon daran gewöhnt habe.Meine Freunde nennen mich immer „krisi“ aber ich werde auch oft aufgezogen in dem mich meine Klassenkameraden „Kristian“ (englisch ausgesprochen) oder „Kristine“ nennen.Eine sehr gute Freundin heißt auch kristin und ich finde es toll denn nur sie versteht was ich so für Probleme mit meinem Namen haben das sie ja den selber Namen hat.Aber wie gesagt ich bin froh das ich kristin heiße und auch nicht anders den ich denn ich finde das der Name zu mir passt:)
Kristin | am 11.08.2019 um 09:48 Uhr
Beitrag melden
Ich bin gnz froh, dass "Kristin" nur mein Zweitname ist, irgendwie mag ich ihn nicht so. Außerdem bin ich überhaupt nicht christlich und find es blöd, dass der Name sonst nicht viel Bedeutung hat....... Nora ist mir da lieber!
Nora Kristin | am 22.02.2019 um 16:41 Uhr
Beitrag melden
# 6250

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Ida
6
Emma
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Mila
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Jonas
9
Markus
10
Linus