Lydia

13485 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • die Lydierin
  • Frau aus Lydien
  • Kämpferin

Mehr zur Namensbedeutung

weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft

Der Name bezieht sich auf Lydien, einer hellinistischen Landschaft an der Mittelmeerküste Kleinasiens in der heutigen Türkei

erste benannte Christin Europas

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Lydia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Lydia" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
36%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
44%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

3. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Ludi Lizzy Lyds Lydon Lydi Ly Lyly Lyddi Lydz Liddy Lia Lida Lulu Lydsch Lüa Lyd Lydchen Lyla Lydl Lüdi Lylu Lydels Lydscha Lyditschka Lady Lüllü Lilli Lya Lici Lili Lydisch Liduscha Lyle Lidje Lyi Lolle Lydschi Lychee Lydkin Lini Klydi Lütte Lalü Lydei Lydn Idda Lidka La-Ly Luda Lalüle Idyl Lüdschka Litschi

Lydia im Liedtitel oder Songtext

  • Lydia (Dean Friedman)
  • Lydia (Dean Friedman)
  • Lydia, The Tattooed Lady (Groucho Marx)
  • Lydia (Jonathan Richman and the Modern Lovers)
  • Ich hab ein Rendevouz mit Lydia (Kastelruther Spatzen)
  • Lydia (Kurdo)
  • Lydia (Paradise Lost)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Laetitia Latoya Leda Letitia Lidia Lilith Lolita Lotta Lotte Lotti Lualhati Lydie Lätitia Lalita Lillith Lida Lilita Lilette Lethia Lüta
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Emilia Lydia Rose Fox
    (brit. Schauspielerin)
  • Lydia
    (Figur aus dem Film "Gottes vergessene Kinder")
  • Lydia
    (biblische Figur aus dem Neuen Testament, Heilige)
  • Lydia
    (Figur aus dem Film "Barbie und das Diamantschloss")
  • Lydia Bennet
    (Figur aus dem Roman "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen)
  • Lydia Carlton
    (Figur aus dem Anime "Earl and Fairy")
  • Lydia Ernestine Becker
    (brit. Frauenrechtlerin)
  • Lydia Hearst
    (US-Model)
  • Lydia Liliuokalani
    (letzte Königin von Hawaii)
  • Lydia Lunch
    (US-Sängerin, Dichterin, Schauspielerin)
  • Lydia Martin
    (Figur aus der Serie "Teen Wolf")
  • Lydia Morgenstern
    (Synchronsprecherin)
  • Lydia Nnenna Obute
    (nigerian.-österr. Model)
  • Lydia Penderwick
    (Figur aus der Buchreihe "Neues von den Penderwicks")
  • Lydia Rabinowitsch-Kempner
    (Mikrobiologin, erste Professorin Berlins)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Lydia! Heißt Du selber Lydia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Lydia

Ich fand meinen Namen immer nicht so toll. Spitznamen waren Lydia, Lytscha oder Lydel. Irgendwann in der Pubertät, vielleicht mit 14?,habe ich nur noch rote Sachen getragen. Das hat mir dann den Spitznamen beschert, den ich auch heute noch trage: Chili.
Mit dem komme ich gut klar. In der ersten Klasse nannte mich eine einfallsreiche Mitschülerin Lydeladeludelatsch. Ich bin sehr froh, dass sich das nicht durchgesetzt hat
von Lydia Sabine
Beitrag melden
Als ich klein war,fand ich meinen Namen nicht so schön,weil er für mich altmodisch war.Heute,da ich erwachsen bin,klingt er für mich elegant und nicht so alltäglich.
Mein verstorbener Vater nannte mich immer Lydl.Meine Kollegen sagen Lydi oder
Lulu.Ich finde,dass der Name auch ganz gut zu mir passt und dem Ursprung eine
Kämpferin zu sein, schon nahe kommt.
von Lydia
Beitrag melden
Ich arbeite als Friseurin und viele Leute verstehen meinen namen falsch und nennen mich dann Lydia. Damit kann ich mich gut abfinden da ich den Namen sehr schön finde.
von Livia
Beitrag melden
Der Name Lidia kommt aus dem Russischen, jedenfalls war meine Klassenkameradin, die so hieß aus Russland. Mich hat es immer geändert wenn ich Lidia genannt wurde, heute weiß ich, dass die meisten "Ausländer " den Namen Lydia nicht kennen und aussprechen können. Und auch mein Vater fand den Namen toll, da nicht jeder so hieß ?
von Lydia
Beitrag melden
Ich wurde in meiner Familie immer Lidia gerufen aber es heißt richtig Lydia. Als Kind mochte ich meinen Namen nicht, denn niemand hieß so. Heute mag ich meinen Namen wil nicht jeder so heißt ;))
von Lydia
Beitrag melden
Leider wird man von der älteren Generation LIDIA genannt, was unglaublich stört.
von Lydia
Beitrag melden
Sehr schöner Name
von Epi
Beitrag melden
Meine Eltern haben mich Lydia genannt, weil nicht jeder so heisst. Jetzt ist ein Mädchen in meiner Klasse die auch Lydia heisst und aus dem gleichen Grund Lydia genannt wurde
von lydia
Beitrag melden
Also ich werde von meiner Verwandtschaft immer Lütte gerufen Lydi Hasse ich Lotte ist übrigens mein 2 Name. Schöne Grüße aus Thüringen
von Lydia
Beitrag melden
Ich heiße auch lydia ich finde den namen schön weil nicht jeder so heißt ich bin die einzige lydia in der schule
Früher hatte ich nicht immer aufgeregt weil der name meiner Schwester (lisa) es auf jedem armband und Tasse gab aber für mich ist das jetzt nicht mehr so schlimm weil es nicht an jeder Ecke eine lydia gibt
von Lydia wie jeder hier??
Beitrag melden
#6900