Maik

Namensbild von Maik auf vorname.com © iStock, Pstaude

Was bedeutet der Name Maik?

Der männliche Vorname Maik bedeutet übersetzt „wer ist wie Gott?“ Maik ist vermutlich die englische Kurzform von Michael und hat daher eine hebräische Herkunft. Die Interpretation „der fest Entschlossene“ geht auf den althochdeutschen Namen Meinhard zurück. Seit 1960 ist der Name Maik in Deutschland bekannt.

Woher kommt der Name Maik?

Der Name Maik kommt aus dem Hebräischen und ist die englische Kurzform von Michael. Maik geht auf die hebräischen Wörter „miy“ und „el“ zurück, welche übersetzt „wer“ und „Gott“ bedeuten. Die häufigste Interpretation von Maik ist daher „wer ist wie Gott?“. Aus dem althochdeutschen Namen Meinhard und dem Wort „megin“, welches übersetzt „Kraft“ und „Stärke“ bedeutet, lässt sich zudem die Bedeutung „der fest Entschlossene“ ableiten.

Wann hat Maik Namenstag?

Der Namenstag für Maik ist am 8. März, 29. September und am 8. November.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Maik verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • megin = Kraft, Stärke; hard = Härte (Althochdeutsch)
  • miy = wer (Hebräisch);
    el = der Mächtige, Gott (Hebräisch)

Sprachen

Friesisch, Deutsch

Themengebiete

Altes Testament

Ähnliche Vornamen

Varianten: Meik  Mayk  Maico 
Weibliche Form: Maike

Maik im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Maik Franz
    (Fußballspieler)
  • Maik Petzold
    (Triathlet)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Maik! Heißt Du selber Maik oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Cooler, sympathischer Name!
Sophia | am 26.06.2018 um 13:28 Uhr
Beitrag melden
Das tut so gut die Kommentare hier zu lesen. Ich wurde wegen meinem Namen oft ziemlich fertig gemacht. Heute bin ich für viele ein Träger der fernen Weisheit... Das trifft die Bedeutung irgendwie. Bin hier gelandet nachdem ich darum mehrfach gebeten wurde. Ich bin so froh das es noch Menschen gibt die anderen gutes tun sowie auch ich es jeden Tag tue. Danke liebe Welt
Maik | am 23.04.2018 um 00:40 Uhr
Beitrag melden
Mein kleiner bruder heißt Maik. Ich find den namen echt schön. Ich habe damals auch mitentscheiden und ich bin froh über meine und die entscheidung meiner eltern und meiner großen schwester.
Marela-Lexa | am 12.08.2017 um 13:34 Uhr
Beitrag melden
Maik ist mein bester Freund und er der beste Freund dem man sich wünschen kann
Dynamo | am 24.06.2017 um 01:10 Uhr
Beitrag melden
Krass wie viele verschiedene versionnen es von Maik gibt, Mike Meik und Maik!
Jacqueline | am 22.04.2017 um 17:51 Uhr
Beitrag melden
#7002