Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Mailin

Namensbild von Mailin auf vorname.com
© iStock, Rohappy

Was bedeutet der Name Mailin ?

Der weibliche Vorname Mailin bedeutet übersetzt „die Erhöhte“, „die Erhabene“, „mein Licht“ und „die aus Magdala Stammende“. Mailin ist eine andere Form des Namens Malin und eine schwedische Kurzform des Namens Magdalena. Danaben kann Mailin auch eine chinesische Herkunft haben und mit "schöne Jade" interpretiert werden.

Woher kommt der Name Mailin ?

Der Name Mailin lässt sich auf verschiedene Arten herleiten. Als schwedische Kurzform von Magdalena hat der hebräische Wurzeln. In diesem Fall geht Mailin auf das Wort "magdal" zurück, welches übersetzt "der Turm" bedeutet. Mailin kann also als "die Erhabene" oder "die Erhöhte" interpretiert werden. Danaben kann Mailin auch eine chinesische Herkunft haben und wird aus den beiden Elementen "mai" (=schön) und "lin" (=Jade, Edelstein) zusammengesetzt. Die chinesische Bedeutung von Mailin ist somit "schöne Jade".

Wann hat Mailin Namenstag?

Der Namenstag für Mailin ist am 25. Mai und am 22. Juli.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Mailin verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Mai / Mailinchen / Maimai / Mailinchen / Maili / Miley / Lin / Mimi / Lini / Linchen / Line / Mili / Maimi / Malle / Maile / Mampsie / Mien / Mulle

Wortzusammensetzung

  • magdal = der Turm (Hebräisch)
  • mai =schön; lin =Jade, Edelstein, Alter, Glocke, Wald (Chinesisch)

Sprachen

Irisch, Schwedisch, Chinesisch

Formen und Varianten

Mileen / Meilin / Maylien / Mailynn / Mailyn / Mailen / Maileen /

Mailin im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt
Bekannte Persönlichkeiten
Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Mailin! Heißt Du selber Mailin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
So ein toller, seltener Name! Meine Tochter, 7 Jahre heißt Lina-Mailin. Bin nach wie vor total verliebt in diesen Namen.. :)
Christina | am 13.01.2020 um 22:04 Uhr
Beitrag melden
Bei der chinesischen Namenserklärung ist ein Fehler in der Recherche passiert. „Orchidee“ heißt auf Chinesisch „lan“. „Lin“ kann viele Bedeutungen haben: Jade, Alter, Glocke, Wald, aber nicht Orchidee. Wollen Sie das korrigieren? Unsere Tochter heißt „schöne Jade“.
Chinesische Mutter | am 20.07.2019 um 11:35 Uhr
Beitrag melden
Ich bin inzwischen 16 Jahre alt und bin froh, einen so schönen und seltenen Namen zu tragen! Ich finde auch, dass er für alle Lebensbereiche funktioniert.
Mailin | am 14.07.2019 um 22:11 Uhr
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Aber ich würde lieber Kimberly heissen ):
Mailin | am 30.10.2018 um 18:47 Uhr
Beitrag melden
Ich trage diesen Namen nun schon 35 Jahre... es gab mal eine Zeit, da hasste ich diesen Namen. Kaum jemand vermag ihn richtig auszusprechen oder zu schreiben (oft werde ich ungläubig abgeschaut, so als sei der Name nicht von dieser Welt). Mitlerweile stört es mich nicht mehr und ich bin mehr als froh, das ich diesen Namen bekommen habe, meine Geschwister haben Namen die man überall hört (Natalie, Jennifer und Dennis) da tanze ich nur allzu gern aus der Reihe.
Mailin | am 02.06.2018 um 22:45 Uhr
Beitrag melden
#11273