Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Milena

Namensbild von Milena auf vorname.com
© iStock, Rohappy

Was bedeutet der Name Milena ?

Milena ist ein weiblicher Vorname mit der Bedeutung „die Freundliche“, „die Liebe“, „die Gütige“ und „die Gnädige“. Milena ist die weibliche Variante des Namens Milan und hat daher eine altslawische Herkunft. Besonders in Tschechien ist Milena ein weit verbreiteter Name, aber auch in Spanien und Italien kommt er sehr häufig vor. In Deutschland ist Milena seit 1980 bekannt und gehört seit 1990 zu den beliebtesten Namen für neugeborene Mädchen.

Woher kommt der Name Milena ?

Milena ist ein tschechischer Name, der in etwas anderem Klang auch in Spanien und Italien vorkommt. Milena ist die weibliche Form von Milan, welcher eine altslawische Herkunft hat. Der Name geht daher auf das Wort „mil“ zurück, welches übersetzt „gütig“, „freundlich“, „lieb“ und „teuer“ bedeutet. Die beliebtesten Übersetzungen von Milena sind daher „die Freundliche“, „die Gütige“, „die Liebe“ und „die Gnädige“. Seit 1990 gehört Milena auch in Deutschland zu den beliebtesten Mädchennamen.

Wann hat Milena Namenstag?

Der Namenstag für Milena ist am 21. April.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Milena verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Milli / Mila / Mimi / Mili / Lena / Lenchen / Leni / Milenka / Mile / Mella / Mille / Mina / Mini / Lia / Milla / Meli / Mia / Melli / Mizu / Mena / Nena / Mele / Ena / Melle

Wortzusammensetzung

  • mil = lieb, teuer, freundlich, gnädig, gütig (Altslawisch)

Sprachen

Polnisch, Tschechisch, Slokwakisch, Italienisch, Spanisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Formen und Varianten

Mylena / Milenna / Milana /

Männliche Form

Milan

Milena im Liedtitel oder Songtext

  • Milena (Arsen Dedic)
  • Za Milena J. (Moriarty)
  • Milena generacijo moja (Novi Fosili)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Milena "Mila" Markiwna Kunis
    (US-Schauspielerin)
  • Milena Gnad
    (Autorin)
  • Milena Govich
    (US-Schauspielerin)
  • Milena Jesenská
    (tschechische Schriftstellerin)
  • Milena Moser
    (Schriftstellerin)
  • Milena Preradovic
    (Moderatorin)
  • Milena Tscharntke
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Milena! Heißt Du selber Milena oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code5
Hey, ich bin 15 Jahre alt und mein voller Name ist (wer hätte es gedacht) Milena. Und ja, der Name ist schön aber irgendwie ... ist er zu lang. Naja, deshalb werde ich von allen einfach kurz ‚Mila' genannt. Das ist aber schon immer so, auch meine Eltern und meine Geschwister machen das, eigentlich seid ich denken kann. Milena steht eigentlich nur in meinem Pass. Sogar die meisten Lehrer nennen mich Mila. Ich bin aber zufrieden mit dem Namen Milena, Vorallem aber liebe ich die Abkürzung Mila. Sie ist wunderschön.
Liebe Grüße aus Frankfurt

MILA :)
Mila | am 19.06.2020 um 22:44 Uhr
Beitrag melden
Finde den Namen ganz ok, außer das sich kaum einer meiner Lehrer diesen merken kann und ich andauernd Melina,Milina,Melena oder sogar Melanie genannt werde. Fand’s aber ganz lustig lol
Grüße gehen raus an alle Milenas
Milena | am 24.03.2020 um 19:40 Uhr
Beitrag melden
Der Name ist einfach Bombe
Milena | am 02.01.2020 um 23:52 Uhr
Beitrag melden
Milena ist ein typisch Serbischer Name
Milan | am 01.12.2018 um 19:01 Uhr
Beitrag melden
Der Name ist sehr cool und süß
Milena | am 15.07.2018 um 07:01 Uhr
Beitrag melden
#7647