Vornamen mit "F"

Finden Sie hier alle Vornamen mit den Anfangsbuchstabe F. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Fr", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Frank" o.ä.

Mädchennamen mit "F"
Jungennamen mit "F"
Beliebte Vornamen mit "F"
Name Bedeutung
Fjedor Variante von Fjodor, russische Form von Theodor
Fjell Norwegische Bezeichnung für einen Berg; dort aber nicht als Vorname gebräuchlich
Fjella Weiblicher norwegischer Vorname, abgeleitet von norw. "fjell" (=der Berg); in Norwegen nicht als Vorname gebräuchlich
Fjodor Russ. Form von Theodor
Fjolla Strahlende Schneeflocke
Fjonna Variante von Fiona
Fjóla Form von Viola auf Island und den Färöern
Flaka Feuer, die Feurige
Flame
Flaminia Flamme
Flaminio Ursprünglich ein römischer Familienname 'Flaminius' bekannt durch Gaius Flaminius, einem römischen Konsul
Flaminius Ursprünglich ein römischer Familienname 'Flaminius' bekannt durch Gaius Flaminius, einem römischen Konsul
Flamur Wahrscheinlich ein Beispiel eines 'patriotischen' Namens, wie sie häufig vorkommen bei Albanern im Kosovo und in Mazedonien
Flandre Franz. Bezeichnung für den belgischen Landesteil Flandern; als Vorname eher die Ausnahme, nur gebraucht in einem Computerspiel
Flann Rot
Flannan Der Rothaarige
Flash Blitz
Flavia Italienischer weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft

Info zur männlichen Form Flavio: von römischen Familiennamen Flavius abgeleitet, der wahrscheinlich auf den Beinamen Flavus (=gelbhaarig, blond) zurückgeht. Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.).
Flavian Von einem römischen Beinamen 'Flavianus', abgeleitet vom Namen 'Flavius' bekannt durch den hl. Flavianus von Konstantinopel, Bischof und Märtyrer (5. Jh.)
Flaviana Info zur männlichen Form Flavian: von einem römischen Beinamen 'Flavianus', abgeleitet vom Namen 'Flavius' bekannt durch den hl. Flavianus von Konstantinopel, Bischof und Märtyrer (5. Jh.)
Flaviano Von einem römischen Beinamen 'Flavianus', abgeleitet vom Namen 'Flavius' bekannt durch den hl. Flavianus von Konstantinopel, Bischof und Märtyrer (5. Jh.)
Flavianus Von einem römischen Beinamen 'Flavianus', abgeleitet vom Namen 'Flavius' bekannt durch den hl. Flavianus von Konstantinopel, Bischof und Märtyrer (5. Jh.)
Flavie Info zur männlichen Form Flavio: von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Flavien Von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Flavienne Info zur männlichen Form Flavio: von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Flavio Von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Flavius Von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Flemming Männlicher skandinavischer Vorname mit der Bedeutung "aus Flandern stammend", vor allem in Dänemark gebräuchlich

auch in der Schreibweise Fleming üblich
Fletcher Der Pfeilmacher
Fleur Gebrauch des französischen Wortes für Blume als Vorname
Fleurelle Erfundene Weiterbildung von Fleur
Fleurette Gebrauch des französischen Wortes für Blume als Vorname
Flicka Name ist das schwedische Wort für "Mädchen", kommt dort als Vorname aber nicht vor
Flint Strom, Bach, Feuerstein
Fllanza Albanischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Flo Flo ist ein weiblicher und männlicher Vorname und ein Kosename von Flora, Florian und Florentine.

Info zur männlichen Form Florens: ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius'; der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung
Floki Nordischer männlicher Vorname, bekannt aus der Serie "Vikings"
Flonia Albanischer weiblicher Vorname
Floor In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Floortje Koseform von Floor, einer niederländ. Form von Namen wie Florentine, Florence etc.
Flor Blume
Flora In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings.
Flordeliza Vielleicht von einem spanischen Ausdruck 'flor de Liza' (Lizas Blume) vielleicht unter anderem bekannt durch einen gleichnamigen philippinischen Film 'Flor de Liza' (1984)
Flore In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Florean Der Vorname Florean ist eine rumänische Variante von Florian.
Florence Französischer weiblicher Vorname, Variante von Flora oder Florentina
Florencia Die in hohem Ansehen Stehende
Florencio Ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius' der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung
Florens Ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius'; der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung
Florent Ursprünglich ein römischer Familienname 'Florentinus', abgeleitet von 'Florentius'