Griechische Vornamen

Name m/w/u Sprache Bedeutung
Alphaeus Altgriechisch Ein griechischer Name, der vielleicht hebräische/aramäische Wurzeln hat in der Bibel ist Alphäus der Vater des Apostels Jakobus
Alphaios Altgriechisch Ein griechischer Name, der vielleicht hebräische/aramäische Wurzeln hat in der Bibel ist Alphäus der Vater des Apostels Jakobus
Alphäus Griechisch Alphäus ist ein griechischer Name, der vielleicht hebräische/aramäische Wurzeln hat. In der Bibel ist Alphäus der Vater des Levi (=Matthäus) (Markus 2, 14)
Alphios Altgriechisch Abgeleitet vom griechischen Namen 'Alphios' oder dem lateinischen Namen 'Alfius', vielleicht mit Beziehung zu 'alphos' (weiss) bekannt als Name eines sizilianischen Heiligen
Althaia Altgriechisch Latinisierte Form des griechischen Namens 'Althaia' in der griechischen Mythologie ist Althaia eine Königin und die Mutter von Meleager
Amalthea Griechisch, Englisch In der griechischen Mythologie ist Amalthea eine Ziege oder eine Nymphe, welche Zeus als eine Art Amme aufzog
Amaltheia Altgriechisch In der griechischen Mythologie ist Amalthea eine Ziege oder eine Nymphe, welche Zeus als eine Art Amme aufzog
Amaryllis Griechisch, Englisch Griechischer weiblicher Vorname, bekannt durch die Heldin (eine Hirtin) in einem Werk Virgils; die gleichnamige Blume wurde im 18. Jh. nach der Hirtin benannt (und nicht umgekehrt)
Ambrosios Altgriechisch In der griechischen Mythologie ist Ambrosia die Götternahrung, die Unsterblichkeit verleiht
Amycus Griechisch Lateinische Schreibweise von Amykos, dem Sohn von Poseidon in der griechischen Mythologie; es gibt auch noch weitere Personen in der Mythologie, die so heißen
Amymone Griechisch Griechischer weiblicher Vorname, in der griechischen Mythologie ist Amymone eine der Danaiden
Amyntor Altgriechisch In der griechischen Mythologie ist Amyntor ein König von Argos und der Vater des Phönix
Anakletos Altgriechisch Lateinische Form des griechischen Namens 'Anakletos' bekannt als Name des 3. Papstes in romanischen Sprachen heute noch als 'Anacleto' aktuell in Gebrauch als Vorname
Analena Deutsch, Slawisch, Griechisch Ana - Kurzform von Anastasia: griech. = die Auferstandene, die Gnade; kroatische, serbische, spanische Schreibweise von Anna = Mutter; Lena - Kurzform von Magdalena: griech. = die Leuchtende, Sonnengleiche; hebr.: die aus Magdala stammende
Anastasia Russisch, Griechisch Russischer weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft

Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.); bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius.
Anastasija Russisch, Italienisch, Griechisch, Serbisch Der Vorname Anastasija ist eine russische Variante von Anastasia.
Anastasios Altgriechisch Bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.) bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius
Anastassios Griechisch Bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.); bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius
Anatol Griechisch, Russisch Männlicher Vorname mit griechischem Ursprung
Anatoli Griechisch, Russisch Griechischer unisex-Vorname, in Russland und in der Ukraine vor allem als männlicher Vorname bekannt
Anatolios Altgriechisch Sonnenaufgang
Andromache Griechisch Griechischer weiblicher Vorname

Andromache ist in der griechischen Mythologie (überliefert durch die Ilias von Homer) die Tochter von Eetion, König von Theben. Mit Hektor, einem Prinzen von Troja, der im Trojanischen Krieg fällt, hat sie den Sohn Astyanax.

Bekannt wurde der Name auch durch die gleichnamige Tragödie des französischen Dramatikers Jean Racine. Es gibt auch einen Asteroiden namens Andromache.
Andromeda Griechisch Griechischer weiblicher Vorname, in der griechischen Mythologie ist Andromeda die Tochter des äthiopischen Königs Kepheus und der Kassiopeia sowie Frau des Helden Perseus. Sie gebar viele Kinder, u.a. Perses, der zum Stammvater der Perserkönige wurde.

Andromeda ist zudem ein Sternbild des nördlichen Sternenhimmels.
Andronika Griechisch, Albanisch Albanischer weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft, ursprünglich weibliche Form von Andronikos
Andronikos Griechisch Der Siegreiche
Angeliki Griechisch, Deutsch Griech.: der Engel, engelsgleich
Angelos Altgriechisch Erst seit dem Mittelalter gebräuchlich
Angelus Deutsch, Griechisch Erst seit dem Mittelalter gebräuchlich
Aniketos Altgriechisch Lateinische Form des griechischen Namens 'Aniketos' bekannt durch den hl. Anicetus, einem der ersten Päpste (2. Jh.) die italienische Variante 'Aniceto' ist heute in Italien aktuell als Vorname in Gebrauch
Anna Deutsch, Englisch, Holländisch, Italienisch, Skandinavisch, Griechisch, Ungarisch, Russisch, Polnisch Der Vorname Anna leitet sich vom biblischen Namen Hannah ab und bedeutet "die Begnadete" bzw. "die Anmutige". Nach der christlichen Überlieferung ist Anna die Mutter der Maria, also die Großmutter Jesu Christi und die Gattin Joachims. Um 1900 war Anna einer der beliebtesten weiblichen Vornamen in Deutschland.

Zur Mitte des 20. Jahrhunderts sank die Popularität. Seit 1970 ist allerdings wieder ein deutlicher Aufwärtstrend zu beobachten. So war der Name seitdem bereits wieder einige Male auf der Spitzenposition der populärsten Namen.

Der Vorname ist auch in Skandinavien sehr beliebt, z.B. in Island. Im Jahre 2012 war Anna dort der zweithäufigste Name.
Antaios Griechisch Antaios/Antaeus war der Sohn von Poseidon und Gaia in der griechischen Mythologie
Antaris Griechisch Antares/Antaris ist der Name eines Sternes im Tierkreiszeichen Skorpion
Antea Griechisch, Italienisch Lateinische Form eines griechischen Namens, ursprünglich der Beinamen der griechischen Göttin Hera, die als Göttin der Ehe und der Geburt verehrt wird

als moderner Vorname erst seit dem 17. Jh. wieder in Gebrauch
Anthea Griechisch, Englisch, Lateinisch Lateinische Form des griechischen Namens Antheia, ursprünglich ein Beiname der Göttin Hera; als moderner Vorname erst seit dem 17. Jh. wieder in Gebrauch
Antheia Altgriechisch Lateinische Form eines griechischen Namens, ursprünglich einem Beinamen der Göttin Hera als moderner Vorname erst seit dem 17. Jh. wieder in Gebrauch
Anthelia Griechisch Die Blütenreiche, die schöne Blüte
Anthi Griechisch Kurzform von Namen wie Chrisanthi
Anthimos Altgriechisch
Antianeira Griechisch Name einer Amazone und Geliebte des Apollon
Antigone Griechisch In der griechischen Mythologie war Antigone die Tochter von Oedipus und Jocasta
Antonios Griechisch Griechische Form des lateinischen Namens Antonius, ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)
Anysia Griechisch St. Anysia war eine griech. Märtyrerin
Aphelandra Griechisch Ursprünglich Name einer Blütenpflanze mit der Bezeichnung "Aphelandra Squarrosa" (=Glanzkölbchen)
Aphrodite Griechisch In der griechischen Mythologie ist Aphrodite die Göttin der Liebe und der Schönheit (wie bei den Römern die Venus); der Sage nach wurde sie aus dem Schaum des Meeres geboren
Apollinaris Englisch, Griechisch Vom Namen des griechischen Sonnengottes Apollon, dessen Herkunft nicht sicher bekannt ist bekannt durch den hl. Apollinaris, dem ersten Bischof von Ravenna (1. Jh.)
Apollinarius Altgriechisch Vom Namen des griechischen Sonnengottes Apollon, dessen Herkunft nicht sicher bekannt ist bekannt durch den hl. Apollinaris, dem ersten Bischof von Ravenna (1. Jh.)
Apollonia Griechisch Weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft, weibliche Form von Apollonius; geht zurück auf den Namen des Gottes Apoll, der bei den antiken Griechen und Römern der Gott des Lichts, der Künste und der Weissagung war
Apollonios Altgriechisch Vom Namen des griechischen Sonnengottes Apollon die Herkunft des Namens dieses Gottes ist nicht bekannt
Apostolos Griechisch Griechischer männlicher Vorname
Appolonia Griechisch Seltene Schreibweise von Apolonia

Info zur männlichen Form Apollonius: vom Namen des griechischen Sonnengottes Apollon, die Herkunft des Namens dieses Gottes ist nicht bekannt

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Amalia
7
Lea
8
Anna
9
Laura
10
Leonie
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Liam
7
Levi
8
Samuel
9
Emil
10
Lukas