Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Anais

Namensbild von Anais auf vorname.com
© iStock, ozgurcankaya

Wortzusammensetzung

  • channah = die Gnade (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Begnadete, er (Gott) war gnädig

Mehr zur Namensbedeutung

eingedeutschte Form von Anaïs; einer provenzalischen bzw. katalanischen Form von Anna

  • auch in der Variante Anaisa möglich

Namenstage

Der Namenstag für Anais ist am 26. Juli.

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Provenzalisch, Katalanisch, Französisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Isi / Ani / Isy / Nisi / Ana / Nais

Anais im Liedtitel oder Songtext

  • Anaïs Nin (Romane Serda & Renaud)

Formen und Varianten

Anaisa /

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Anaïs Lueken
    (dänische Musicaldarstellerin)
  • Anais Bescond
    (französische Biathletin)
  • Anais Chevalier
    (französische Biatheltin)
  • Anais Gallagher
    (brit. Model)
  • Anaïs Nin
    (US-Schriftstellerin)
  • Anais Watterson
    (Figur aus dem Cartoon "Die fantastische Welt von Gumball")
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Anais! Heißt Du selber Anais oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code5
Ich liebe diesen Vornamen...
Ich hätte so gerne mein Kind so genannt...
Claudia | am 17.12.2019 um 10:17 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße mit zweitem Namen Anais und finde den Namen echt toll
Serena Anaïs | am 23.08.2016 um 01:55 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, jedoch habe auch ich das Problem, dass Leute, die denken, sie wissen alles besser, Anaais sagen, statt Anais. Die Betonung liegt nämlich am i!
Der Großteil der Menschen spricht Anais jedoch richtig aus! :-)
Mein Papa kommt aus Armenien, daher habe ich den Namen erhalten.
Anais war eine Göttin. Wenn man den Namen wählt, finde ich es schade, wenn man dann Spitznamen wie Ani oder Isi daraus macht.
Anais | am 09.05.2016 um 11:24 Uhr
Beitrag melden
# 644