Henri

Namensbild von Henri auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Was bedeutet der Name Henri?

Der männliche Vorname Henri bedeutet "der Mächtige", "der Herrscher", "der Hausherr".

Weiterlesen

Woher kommt der Name Henri?

Der Name Henri ist die englische und französische Form von Heinrich und leitet sich aus dem althochdeutschen Wort "heima", was "das Heim", "die Heimat" bedeutet und von "rihhi", was "reich", "mächtig" bedeutet, ab. Übersetzt wird der Name meistens mit „der Mächtige“.

Wann hat Henri Namenstag?

Der Namenstag für Henri ist am 23. Januar, 11. März, 10. Juni und am 20. September.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Henri verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • heima = das Heim, die Heimat, die Heimstatt (Althochdeutsch); rihhi = reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher (Althochdeutsch)

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Ähnliche Vornamen

Weibliche Form: Henrietta

Henri im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Antoine-Henri Becquerel
    (franz. Physiker)
  • Henri Cartan
    (franz. Mathematiker)
  • Henri Cartier-Bresson
    (franz. Fotograf)
  • Henri de Catt
    (Schweizer Gelehrter, Privatsekretär und Vertrauter von Friedrich II.)
  • Henri d’Aramitz
    (Vorbild für die Romanfigur eines der drei Musketiere)
  • Henri Hübchen
    (Schauspieler)
  • Henri Léon Lebesgue
    (franz. Mathematiker)
  • Henri Maske
    (Boxer)
  • Henri Matisse
    (franz. Maler)
  • Henri Nannen
    (Verleger und Publizist)
  • Henri Rousseau
    (franz. Maler)
  • Henri von Nassau
    (Großherzog von Luxemburg)
  • Jukka Henri Kristian Backlund
    (finnischer Produzent und Musiker)
  • Jules Henri Poincaré
    (franz. Mathematiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Henri! Heißt Du selber Henri oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Henri (französische Variante) ist absolut klasse!
Nicole | am 03.11.2018 um 14:51 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter hat mich mit diesem Namen für meinen Enkel überrascht, denn er sollte eigentlich Fred (eine Abkürzung des Namens ihres Vaters heißen - fand ich aber nicht so gut). Nun ist sein Name Henri Fred - alles okay. Jetzt ist er 6 Jahre und in die Schule gekommen. Trifft er auf einen anderen Henri ist seine Frage immer: "Schreibst du dich mit i oder mit y. Ich habe gesehen, dass viele "Henri`s" Mathematiker sind. Auch unser Kleiner liebt das Rechnen.
Oma von Henri | am 11.09.2018 um 11:20 Uhr
Beitrag melden
@Lisa-Marie:
Zwar deutscher Herkunft, aber in französischer Form, was die meisten Leute leider vergessen.
Henri: ????i
Henry: h?nri?
Heinrich: ?ha?n??ç
Die Aussprache ?h?n?i? gibt es nicht, bzw. ist schlicht falsch.
Gast | am 30.04.2018 um 13:27 Uhr
Beitrag melden
Henri ist ein super schöner Name. Bei unserem Sohn ist es der Zweitname & somit kann er später entscheiden welchen er lieber mag :)
XMuttiX | am 23.05.2017 um 12:41 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen auch toll, es war die 1. Wahl bei meinem Sohn, jetzt 6. Ich denke der Name ist einfach zeitlos schön. Da gibt es nichts dran zu meckern... auch später nicht. Außerdem ist super, das nicht viele so heißen. Wenn er jetzt zur Schule kommt, ist er der einzige in 2 Klassen. Großartig. ;-) ich bin stolz, er hoffentlich später auch.
lg Grüße an alle HENRI's !!!
Sab | am 27.06.2016 um 12:33 Uhr
Beitrag melden
#4710