Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Neues Testament Vornamen

Name m/w Sprache Bedeutung
Howik Armenisch Variante von Hovik, der armenischen Kurzform von Hovhannes (Johannes)
Hristiana Bulgarisch Bulgarische Form von Christiane/Christina
Hrys Walisisch Walisische Form von Chris
Iain Schottisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Ian Englisch, Schottisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Iefan Irisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Ieuan Altirisch, Walisisch Walisische Form von John/Johannes; Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer
Immacolata Italienisch Weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft; von lateinisch "immaculata" (=unbefleckt), bezogen auf die Jungfrau Maria, die unbefleckt von der Erbsünde ist

Der Name wurde ursprünglich nur in Verbindung mit Maria vergeben. Heute in katholischen Gebieten sehr üblich, auch katholische Kirchen wurden danach benannt.
Ioana Rumänisch, Bulgarisch Rumänische und bulgarische Variante von Johanna
Ioanna Griechisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes, auch bekannt durch Johannes den Täufer; am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland; bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Ioannis Griechisch Griechische Form von Johannes; Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer
Ionut Rumänisch Rumänische Form von John/Johannes
István Ungarisch Ungarischer männlicher Vorname, ungarische Form von Stephan
Ivan Russisch Slawische, russische Form von Johannes
Iván Spanisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Ivana Slawisch, Kroatisch Slawische Variante von Johanna und weibliche Form von Ivan
Ivanka Slawisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Ivano Italienisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Iwan Russisch Iwan bzw. Ivan sind slawische Varianten des Vornamens Johannes. Im slawischen Sprachraum ist der Name so häufig wie die Varianten Johannes im deutschen oder John im angloamerikanischen Sprachgebiet.
Iwana Russisch Slawische Form von Johanna, Variante von Ivana
Jaana Finnisch Finnische Variante von Johanna
Jachym Tschechisch In apokryphen Schriften ist Joachim der Mann der hl. Anna, der Mutter Marias
Jack Englisch Englische Variante von Johannes/Hans; Name des Apostels und Evangelisten Johannes, auch bekannt durch Johannes den Täufer; am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland; bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jackie Englisch Kurz-/Koseform von Jack bzw. von Jacqueline oder Jakob/Jakobine.
Jackow Englisch, Australisch Australische Weiterbildung von Jack (Johannes)
Jacky Englisch Kurz-/Koseform von Jack bzw. von Jacqueline oder Jakob/Jakobine
Jairus Englisch Der Name Jaïrus ist biblischen Ursprungs und bedeutet "Gott erleuchtet". In der Bibel war Jaïrus der Vater eines Mädchens, das von Jesus wieder zum Leben erweckt wurde.
Jairus ist die griechische Version des hebräischen Namens Jair.
Jaka Slowenisch, Kroatisch, Serbisch Slawischer unisex-Vorname, als Jungenname eine slowenische Form von Johannes

kann auch seltener kroatischer bzw. serbischer Mädchenname sein
Jan Deutsch, Niederdeutsch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Schwedisch Niederdeutsche, niederländische, polnische, tschechische und skandinavische Kurzform von Johannes
Jana Slawisch, Tschechisch, Russisch Der weibliche Vorname Jana ist eine ursprünglich slawische Kurzform von Johanna. Zudem ist Jana die weibliche Form von Jan.
Janae Englisch Englischer weiblicher Vorname, Variation von Jane (englische Form von Johanna)
Janay Englisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jane Englisch Englische Form von Johanna; Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer
Janek Polnisch, Tschechisch Polnische Koseform von Jan
Janelle Englisch Englischer weiblicher Vorname, Variante von Jane (Johanna)
Janes Friesisch, Niederdeutsch Wie Jannis, Yannis etc. eine der vielen (nordischen bzw. friesischen) Formen von Johannes
Janessa Englisch Englische Variante von Jane/Johanna;
Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes, auch bekannt durch Johannes den Täufer
Janet Englisch Janet ist eine englische bzw. anglo-amerikanische Variante von Johanna. Der Ursprungsname Johanna setzt sich zusammen aus den hebräischen Begriffen "jahwe" (=Name Gottes) und "chanan" (=begünstigen, gnädig sein).
Janette Englisch, Französisch Variante von Jeanette, der französischen Form von Johanna
Janez Slowenisch, Slawisch Slawische Form von Johannes
Janic Französisch, Bretonisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Janice Englisch Englische Variante von Jane, einer weiblichen Form von Johannes

Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes, auch bekannt durch Johannes den Täufer. Am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland. Bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes.
Janick Französisch, Bretonisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Janie Englisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Janik Französisch, Bretonisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer; am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland; bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Janika Ungarisch Ungarische Form von Johanna
Janin Deutsch Variante von Janine, der weiblichen Form von Jan bzw. deutschen Variante des französischen Namens Jeanine
Janina Deutsch, Polnisch Koseform von Jana, einer slawischen Variante von Johanna
Janine Französisch Variante des französischen Namens Jeanine bzw. Jeannine oder weibliche Form von Jan
Janis Litauisch, Englisch, Griechisch Variante von Johannes in diversen Ländern bzw. weibliche Variante/Koseform von Johanna; Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer