Anne

4948 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • channah = die Gnade (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Begnadete, er (Gott) war gnädig
  • die Liebreizende, die Anmutige
  • türk.: Mutter

Mehr zur Namensbedeutung

In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'.

    Namenstage

    8. Februar, 7. Juni, 8. Juni, 26. Juli, 5. Oktober, 8. Oktober

    Herkunft

    Hebräisch

    Sprachen

    Englisch, Deutsch, Französisch

    Themengebiete

    Altes Testament

    Spitznamen & Kosenamen

    Anne im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Verschiedene Formen:
    Annesina  Ann-Kathrin 
    Noch keine Informationen hinterlegt

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Grußkarten Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Anne! Heißt Du selber Anne oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code4
    Ich bin noch sehr jung (12). Mein Name gefällt mir eigentlich sehr gut. Trotzdem hatte ich in der Grundschule (1. -4. Klasse) immer mit diesen Spitznamen: Anne-Tanne, Anne-Kaffeekanne, .... zu kämpfen. Viele Kinder haben mich deswegen ausgelacht. Doch jetzt kann ich mich selbst durchsetzen. Wenn jemand zu mor kommt und so einen dummen Witz ablässt, dann mache ich einen dummen Reim auf seinen Namen.
    Anne | am 25.03.2018 um 16:33 Uhr
    Beitrag melden
    Ich finde meinen Namen ok. Besser als Anna irgendwie.
    Ich hatte sehr mit dem Lied Anne Kaffeekanne zu kämpfen. Es gab aber nur einmal eine Situation, in der Grundschule, bei der ich so heftig damit konfrontiert wurde, dass ich heulen musste (das muss wohl ziemlich heftig gewesen sein, ich war nie eine Heulsuse! :D)
    Ich finde Anne ist ein zeitloser Name. Das ist wohl das Praktischste daran! :)
    Anne | am 26.01.2018 um 17:53 Uhr
    Beitrag melden
    Ich bin schon eine etwas ältere Anne. damals war der Name nicht sehr verbreitet und ich mochte ihn als Kind auch nicht so sehr. Mir wurde gesagt, dass meine Namensgeberin Anne Frank war. Das gefiel mir wiederum sehr. Dann bin ich in der Welt herumgereist und stellte fest, dass mein Name international ist. Ich habe auch in der Türkei gelebt und dort nannte man mich Anna zur Unterscheidung vom Wort "Anne" für Mama. Heute mag ich meinen Namen sehr. Je nach Kulturkreis nennt man mich Anna oder Anne. Beides ist i.O. für mich. Auch nummerologisch ist es interessant, die beiden Namen zu betrachten.
    Anne | am 30.09.2017 um 13:45 Uhr
    Beitrag melden
    Eine meiner besten Freundinnen heißt Anne!
    Tilla | am 31.07.2017 um 11:41 Uhr
    Beitrag melden
    Ich würde lieber Anne - Ani heißen!
    Anna | am 18.07.2017 um 20:46 Uhr
    Beitrag melden
    #781