Prognose: Das werden die beliebtesten Vornamen 2020

Marie, Alexander, Sophie oder Elias? Was werden wie beliebtesten Babynamen des Jahres 2020 sein? Der Vornamenanalytiker Knud Bielefeld riskiert einen Ausblick.

Welche Namen zukünftig besonders angesagt sein? Mit absoluter Sicherheit kann das natürlich noch niemand beantworten. Der Vornamenanalytiker und Diplom-Wirtschaftsinformatiker Knud Bielfeld wagt allerdings auf seiner Seite beliebte-Vornamen.de eine Prognose für die beliebtesten Vornamen des Jahres 2020.

Prognose: Die 10 beliebtesten Vornamen 2020

Quelle: Knud Bielefeld, beliebte-Vornamen.de

Laut dieser Prognose wird es auch im nächsten Jahr wenig Abwechslung in der Zusammensetzung der Top 10 geben. Und auch an der Spitze des Rankings sind Überraschungen eher Mangelware - zumindest bei den Jungennamen. So wird wohl Ben einmal mehr der beliebteste Vorname für Jungen sein. Dahinter folgen Paul und Leon. Ganz ähnlich also wie im Jahre 2018.

Bei den Mädchen gibt es dagegen laut Prognose immerhin eine neue Spitzenreiterin. Hannah bzw. die Schreibvariante Hanna soll im Vergleich zu den vorherigen Jahren weiter an Beliebtheit zulegen und 2020 zum beliebtesten weiblichen Vornamen werden. Dahinter folgen mit Emma und Emilia zwei alte Bekannte auf den Plätzen 2 und 3.

Seit 2003 betreibt Knud Bielefeld die Seite beliebte-Vornamen.de. Für die vorliegende Aufstellung hat er seine selbst erhobenen Daten der vergangenen Jahrgänge ausgewertet und für 2020 hochgerechnet.

Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code5