Jungennamen mit "D"


Finden Sie hier alle Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben D. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "De", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Dennis" o.ä.

Jungennamen mit "D"
Beliebte Vornamen mit "D"
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Dinko Slawisch, Kroatisch, Serbisch, Bulgarisch Slawischer männlicher Vorname, slawische Kurzform von Jedinko; kann auch eine bulgarische Variante von Konstantin sein
Dino Italienisch Verselbständigte italienische Kurzform von Namen, die auf "-dino" enden, z.B. Bernardino oder Alfredino

Kann aber auch als eigenständiger Vornamen gebraucht werden.
Diodato Italienisch Von lateinischen Ausdruck 'a deo datus' (von Gott gegeben) bekannt durch Adeodatus, dem Sohn des heiligen Augustin (4. Jh.)
Diogo Portugiesisch Herkunft nicht sicher geklärt; von einem lateinischen Namen 'Didacus', der wahrscheinlich auf das griechische Wort 'didakhe' zurückgeht; weitere mögliche Herleitung: eigentlich 'Er (Gott) möge schützen', aber bereits im alten Testament volksetymologisch gedeutet als 'Fersenhalter' und 'er betrügt/er verdrängt'; im alten Testament ist Jakob ein Sohn Isaaks und der Vater von 12 Söhnen, welche die 12 Stämme Israels begründen; Jakob soll bei der Geburt seinen Zwillingsbruder Esau an der Ferse festgehalten haben, um zum Erstgeborenen zu werden; im neuen Testament sind Jakobus der Jüngere und Jakobus der Ältere zwei Apostel Jesu
Diomede Italienisch In der griechischen Mythologie ist Diomedes einer der Helden, der gegen die Trojaner kämpft
Diomedes Griechisch Griechischer männlicher Vorname; in der griechischen Mythologie ist Diomedes einer der Helden, der gegen die Trojaner kämpft
Diomède Französisch In der griechischen Mythologie ist Diomedes einer der Helden, der gegen die Trojaner kämpft
Diomiro Italienisch, Portugiesisch Alter deutscher zweigliedriger Name
Dion Englisch, Französisch, Bosnisch Kurzform von Dionysos (=der dem Gott Dionysos Geweihte); in der griechischen Mythologie ist Dionysos der Gott des Weines und der Ekstase
Dionigi Italienisch Von 'Dionysios' (der dem Gott Dionysos Geweihte) Dionysos war der griechische Gott des Weines, einem Sohn von Zeus und Semele der Name des Gottes setzt sich zusammen aus 'dios' ('von Zeus') und 'nysa', dem Namen eines legendären Berges der hl. Dionysius (3. Jh.) ist einer der 14 Nothelfer die Stadt St. Denis in Frankreich ist nach ihm benannt
Dionisio Spanisch, Portugiesisch Von 'Dionysios' (der dem Gott Dionysos Geweihte) Dionysos war der griechische Gott des Weines, einem Sohn von Zeus und Semele der Name des Gottes setzt sich zusammen aus 'dios' ('von Zeus') und 'nysa', dem Namen eines legendären Berges der hl. Dionysius (3. Jh.) ist einer der 14 Nothelfer die Stadt St. Denis in Frankreich ist nach ihm benannt
Dioniz Französisch Der Name Dioniz könnte eine französische Kurzform von Dionysius sein.
Dionte Englisch Von 'Dionysios' (der dem Gott Dionysos Geweihte) Dionysos war der griechische Gott des Weines, einem Sohn von Zeus und Semele der Name des Gottes setzt sich zusammen aus 'dios' ('von Zeus') und 'nysa', dem Namen eines legendären Berges der hl. Dionysius (3. Jh.) ist einer der 14 Nothelfer die Stadt St. Denis in Frankreich ist nach ihm benannt
Dionys Griechisch Griechischer männlicher Vorname, Kurzform von Dionysios (=der dem Gott Dionysos Geweihte). Dionysos war der griechische Gott des Weines, ein Sohn von Zeus und Semele. Der Name des Gottes setzt sich zusammen aus "dios" (=von Zeus) und "nysa", dem Namen eines legendären Berges der Heiligen. Dionysius (3. Jh.) ist einer der 14 Nothelfer; die Stadt St. Denis in Frankreich ist nach ihm benannt .
Dionysios Altgriechisch Von 'Dionysios' (der dem Gott Dionysos Geweihte) Dionysos war der griechische Gott des Weines, einem Sohn von Zeus und Semele der Name des Gottes setzt sich zusammen aus 'dios' ('von Zeus') und 'nysa', dem Namen eines legendären Berges der hl. Dionysius (3. Jh.) ist einer der 14 Nothelfer die Stadt St. Denis in Frankreich ist nach ihm benannt
Dionysius Griechisch, Lateinisch Von 'Dionysios' (der dem Gott Dionysos Geweihte); Dionysos war der griechische Gott des Weines, einem Sohn von Zeus und Semele; der Name des Gottes setzt sich zusammen aus 'dios' ('von Zeus') und 'nysa', dem Namen eines legendären Berges; der hl. Dionysius (3. Jh.) ist einer der 14 Nothelfer; die Stadt St. Denis in Frankreich ist nach ihm benannt
Dionysos Griechisch In der griechischen Mythologie ist Dionysos der Gott des Weines und der Freude; der Name des Gottes setzt sich zusammen aus 'dios' ('von Zeus') und 'nysa', dem Namen eines legendären Berges
Dipper Englisch In den USA sind Big Dipper bzw. Little Dipper die Bezeichnungen für die Sternbilder Großer bzw. Kleiner Wagen; auch eine Achterbahn trägt den Namen Dipper; wörtlich übersetzt gibt es diverse Bedeutungen; als Vorname eher ungewöhnlich, wurde bekannt durch die Figur in der TV-Serie "Gravity Falls"
Diren Türkisch Türkischer unisex Vorname
Direnc Türkisch Widerstand
Direnis Türkisch Widerstand
Dirk Deutsch, Niederdeutsch, Holländisch, Niederländisch Niederdeutsche Kurzform von Dietrich; alter deutscher zweigliedriger Name zu verstehen als "im Volk mächtig" oder "Herrscher des Volkes"; bekannt durch die Sagengestalt des Dietrich von Bern; der Name hat eine Entsprechung in 'Theoderich', einem Namen gotischer Herkunft
Dismas Hebräisch, Englisch Biblischer Name, bekannt durch den reuigen Verbrecher zur rechten Jesu am Kreuz; Patron der zum Tode Verurteilten
Ditmar Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name, Variante von Dietmar
Ditmer Deutsch Variante von Ditmar/Dietmar
Ditmir Albanisch Guter Tag
Dittmar Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name, Variante von Dietmar
Divico Schweizerisch, Römisch Name eines helvetischen Heeresführers; Bedeutung unbekannt
Divino Italienisch, Spanisch Der Göttliche, der Himmlische
Divo Italienisch Von 'Divus', dem römischen Titel für einen Kaiser, der zum Gott erhoben wurde, normalerweise nach seinem Tod
Dix Deutsch, Friesisch Kurzform von Bendix, einer Form von Benedikt
Dixie Englisch Kurzform von Dixieland, einer umgangssprachlichen Bezeichnung für die Südstaaten der USA

der Namen stammt wahrscheinlich vom französischen Wort dix (=zehn) ab; das auf Zehndollarnoten der Citizens’ Bank of Louisiana gedruckt war
Dixon Englisch Variante von Dickson; Dickson war ursprünglich ein Nachname
Diya Arabisch Helligkeit, der Leuchtende, Licht, Schein
Diyako Kurdisch Schöne Landschaft
Diyar Kurdisch, Arabisch, Türkisch, Persisch, Iranisch, Syrisch Kurdischer männlicher Vorname, auch im Arabischen, Türkischen und Persischen bekannt.
Diyo Arabisch, Indisch Männliche Form von Diya
Djafar Arabisch Auch in den Schreibweisen Dschafar, Jafar, Djaffar möglich
Djaffar Arabisch Variante von Jafar
Djako Bulgarisch Der Schüler, der Schriftgelehrte, der Lernende
Djalintong Indonesisch
Djamal Arabisch Der Schöne, der Hübsche
Djamel Arabisch Arabischer männlicher Vorname
Djamil Arabisch Arabischer männlicher Vorname
Djamilo Arabisch Der Schöne, der Hübsche
Djamir Arabisch Variante von Djamil, Djamal
Django Romani Sinti-Name, Variante von Johannes oder Jean
Djenan Bosnisch, Serbisch Variante von Dzenan
Djevat Kosovarisch Name aus dem Kosovo; mögliche Übersetzung: alban. dja = gestern; fat = Glück, Schicksal
Djibril Arabisch Arabischer männlicher Vorname, arabische Form von Gabriel

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022