Facebook Pixel

50 Vornamen, die Glück bedeuten

Das Glück steht für eine besonders freudige und angenehme Gemütsverfassung. Zudem nennt man erfreuliche Fügungen des Schicksals Glück – und alle streben danach. Denn das Glück ist ein humanes Grundrecht – so ist es sogar in Amerikas Unabhängigkeitserklärung festgeschrieben.

Vornamen, die Glück bedeuten© iStock, splendens

Unser Glück

Geld macht glücklich! Zumindest, wenn man so richtig arm ist. Sind die Grundbedürfnisse allerdings befriedigt, kommt es zur Abflachung der Glücksgefühle parallel zu steigenden Einnahmen. Nachgewiesen ist, dass Mitmenschen, die mit Reichtum und großem Luxus ausgestattet sind, eher unglücklich durch das Leben gehen – denn die Materialisten haben nicht viele Freunde. Das macht einsam und unglücklich.

So machen Freunde glücklich. Sie verhelfen uns sogar zu gesunder und längerer Lebenszeit. Einsame stehen oft unter dem permanenten Stress, alle Probleme und Schwierigkeiten allein schultern zu müssen. Dann können Cortisol und Co. sogar die Wirkung des Immunsystems negativ beeinflussen.

Wenig überraschend ist, dass frisch verliebte Leute ganz besonders glücklich sind. Medizinisch betrachtet ist die Liebe fast eine Droge: Das ventrale Tegmentum im oberen Teil des menschlichen Hirnstamms flutet Körper und Geist der Verliebten mit Glücksstoffen en masse.

Auch Berührungen befeuern das Glückszentrum: Dauern sie länger als etwa 20 Sekunden, werden einerseits körpereigene Endorphine und das Kuschelhormon Oxytocin ausgeschüttet.

Es gibt noch weitere Erkenntnisse zum Thema Glück: Verheiratete sind durchschnittlich gesünder und glücklicher als Singles. Paartanz ist die Sportart der Wahl, um glücklich zu sein und unsere Kinder sind bei alledem die stärksten Glücksbooster. Denn sie bringen uns dem Glück näher - wir geben ihnen deshalb voller Dankbarkeit Vornamen, die Glück bedeuten. Weil wir es ihnen von ganzem Herzen wünschen.

50 Vornamen für Glückskinder

In allen Kulturen unserer Welt bedeuten verschiedene Vornamen „Glück“ – hier eine kleine Auswahl:

NameHerkunftBedeutung
Alina Hebräisch Glück
Alissa Hebräisch Alissa ist hebräischen Ursprungs und bedeutet "Glück"
Ayman aus dem Arabischen und Westafrikanischen glücklich, gerecht
Beatrice italienische Form von Beatrix die Glück Bringende, die Seligmachende
Beate Lateinisch die Glückliche, die Selige
Ben Hebräisch, Kurzform von z. B. Benedikt oder Benjamin Sohn des Glücks
Brigida keltischer Vorname die Erhabene, die Glückliche
Celyn Walisisch Glück bringender, immergrüner Strauch (Stechpalme)
Cody Keltisch/Irisch glücklicher Sohn des Besitzenden
Dalia Litauisch Glück, Bestimmung, Schicksal
Dennis Altgriechisch dem Gott Dionysos geweiht, der Glückliche
Dilschad Persisch die mit einem glücklichen Herzen
Elisabeth Hebräisch Gott ist mein Eid, Gott ist mein Glück
Euphemia aus dem Griechischen die Glück Verheißende
Farah Arabisch Freude, Heiterkeit, Glück
Felix Lateinisch der Glückliche
Felizitas Lateinisch Glück, Fruchtbarkeit
Fortuna lateinischer Name der römischen Glücks- und Schutzgöttin die Schicksalhafte, die Glückliche
George englische Form von Georg glücklicher Landmann
Hanna biblischer Name hebräischen Ursprungs Schönheit, Huld, Gnade, Gunst, die Glücksselige, Anmutige
Helge Skandinavisch heil, unversehrt, gesund
Hulda Althochdeutsch die Gütige, Holde, glücklicher weiblicher Geist
Jamina aus dem Hebräischen (auch Arabischen) die rechte Seite, Glück, Segen, Wohlfahrt
Jolie aus dem Französischen fröhlich, glücklich, liebenswürdig
Kalea Hawaiianisch Glück, voller Freude
Karoline aus dem Schwedischen die Freie, die Glückliche
Kyle Gälisch der Glückliche, der Enge
Leni Kubanisch die Glückliche, die Gutmütige
Lucky Englisch der/die Glückliche, glückliche Person
Maddox Walisisch der Glückliche
Masud Arabisch der Glückselige
Merle Englisch die Glückliche
Nils Niederdeutsch/Nordisch der Selige
Ona litauische Form von Anna die Begnadete
Pervin Persisch der Glücksstern
Phylicia Englisch die Glückliche
Prosper Lateinisch der Glückliche, der Begünstigte
Raffaela Hebräisch Gott heilt, die von Gott Geheilte
Rita Indischglückliche Perle
Saida Arabisch glücklich, die Glückliche
Serena Lateinisch die Fröhliche, Heitere
Stella Lateinisch strahlender Stern, Glücksbringer
Trixibelle Englisch die Schöne, die Glück Bringende
Tycho Griechisch Fügung, Glück, Schicksal
Ugur Türkisch Glück, Glücksbringer, gutes Omen
Veloria Englisch die Glückliche
Vinod Indisch-Pakistanisch glücklich, voller Freude
Yoshi Japanisch Glück, Gutherzigkeit
Yuki Japanisch Schnee, Glück
Zolofelo Afrikanisch Hoffnung, Glück

Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code4
Bedeutung: Freude/ die Glückliche
Egzona | am 27.08.2018 um 08:23 Uhr
Beitrag melden
Ich bin nicht glücklich mit meinem Namen lmao
Beat | am 06.08.2018 um 01:04 Uhr
Beitrag melden
Weder Alissa ("von edler Gestalt") noch Alina ("die Noble", "die Erhabene" oder "die Leuchtende") haben hebräische Wurzeln.
Benjamin heißt wörtlich "Sohn des Südens" oder "Sohn der rechten Hand", frei übertragen: "der besonders Geehrte"
Benedikt heißt "der Gesegnete".
Dennis heißt schlicht: "dem Dionysos geweiht"
Elisabeth: "Gott ist Vollkommenheit"
Euphemia: "Gut gesprochen"
Georg heißt schlicht: "der Landmann"
Hanna: "Gnade", "Anmut"
Jamina schlicht: "rechte Seite"
Karoline schlicht: "die Freie"
Nils: "Siege des Volkes"
Rita: "Perle"
Stella schlicht: "Stern"
Das waren jetzt nur die Fehler, die mir ins Auge gesprungen sind.

Da stehen auch Namen drin, die nicht einmal in der Liste eine Bedeutung mit Glück haben...
Gast | am 07.05.2018 um 17:33 Uhr
Beitrag melden
@Hanna Elisabeth:
Direkt hat keiner der Namen etwas mit Glück zu tun. Hanna kommt von chen und heißt "Gnade" oder "Anmut". Elisabeth heißt wörtlich: "Gott schwört" oder "Gott ist sieben". Die Sieben meint Vollkommenheit, also: "Gott ist Vollkommenheit/Fülle".
Für die meisten dieser Namen ist "Glück" eher eine (sehr) freie Übertragung als die Übersetzung. (Rita=Perle; Nils=Sieger des Volkes; etc.)

@Michaela:
Michaela heißt: "Wer ist wie Gott?"; gemeint ist damit: "Niemand ist wie Gott."
Gast | am 29.03.2018 um 11:49 Uhr
Beitrag melden
Dilschad? Ernsthaft? So heißt kein glückliches Kind in Deutschland...
Sorry an alle Dilschads in dieser Welt
Und Trixbelle? Auch irgendwie lustig...
Ich finde Jolie und Kanea sehr hübsch.
Valentina | am 17.03.2018 um 20:16 Uhr
Beitrag melden