Jungennamen mit "S"

Finden Sie hier alle Jungennamen mit den Anfangsbuchstabe S. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "St", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Stefan" o.ä.

Beliebte Vornamen mit "S"
Name Bedeutung
Sietse Sietse ist ein friesischer männlicher Vorname. Die genaue Bedeutung ist ungeklärt, aber man vermutet, dass das Wort ursprünglich aus dem Germanischen abgeleitet wurde und "Sieg" bedeutet.
Sievert Niederdt.-friesische Form von Siegward/-wart
Sigfrid Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den Drachentöter Siegfried in der Nibelungensage
Sigfrido Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den Drachentöter Siegfried in der Nibelungensage
Siggi Der Vorname Siegfried ist eine Kurzform von Siegfried, Siegmund und Sieglinde.
Sighsten Alter nordischer zweigliedriger Name
Sighvardh Alter nordischer zweigliedriger Name bekannt durch den Helden der 'Volsungasaga', einer nordischen Sage der Name geht auf dieselben Wörter zurück wie der deutsche Name 'Siegward'
Sigi Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den Drachentöter Siegfried in der Nibelungensage
Sigisbert Alter deutscher zweigliedriger Name Name mehrerer französischer Könige, z.B. Sigibert I. (6. Jh.)
Sigismondo Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch Siegmund, dem Vater Siegfrieds in der Nibelungensage schon bei Tacitus latinisiert als 'Segimundus' erwähnt
Sigismund Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch Siegmund, dem Vater Siegfrieds in der Nibelungensage schon bei Tacitus latinisiert als 'Segimundus' erwähnt
Sigmar Berühmter Sieger
Sigmund Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch Siegmund, dem Vater Siegfrieds in der Nibelungensage schon bei Tacitus latinisiert als 'Segimundus' erwähnt
Sigsten Sieger mit Stein
Sigumari Alter deutscher zweigliedriger Name wird bereits im 1. Jh. n. Chr. als 'Segimerus' erwähnt
Sigurd Alter nordischer zweigliedriger Name, bekannt durch den Helden der 'Volsungasaga', einer nordischen Sage; der Name geht auf dieselben Wörter zurück wie der deutsche Name 'Siegward'
Sigurdr Alter nordischer zweigliedriger Name bekannt durch den Helden der 'Volsungasaga', einer nordischen Sage der Name geht auf dieselben Wörter zurück wie der deutsche Name 'Siegward'
Sigurður Isländischer männlicher Vorname, nordische Form von Siegfried
Sigvard Alter nordischer zweigliedriger Name bekannt durch den Helden der 'Volsungasaga', einer nordischen Sage der Name geht auf dieselben Wörter zurück wie der deutsche Name 'Siegward'
Sigwin Freund des Sieges
Siim
Sikko Niederdeutsche, friesische Kurz-/Koseform von Siegwart bzw. Namen, die mit "Sieg-" beginnen
Silan Der Starke, Kräftige, Mächtige
Silas Die Herkunft des Vornamens Silas ist nicht vollständig geklärt; daher ist die allgemein verbreitete Annahme, es handle sich um einen griechischen Namen, nicht belegt. Man nimmt an, dass es sich bei dem Namen Silas um eine gräzisierte Form einer aramäischen Variante des hebräischen Namens Saul (Bedeutung: „der [von] Gott Erbetene“) oder um die griechische Kurzform des lateinischen Names Silvan, bzw. Silvanus (Bedeutung: Silvanus ist der altrömische Gott des Waldes, des Feldes und der Herden; „silva“ = lat. Wald) handelt.
Sileno In der griechischen Mythologie ist Silenos ein Begleiter von Dionysos, dem Gott des Weines; der Name stammt vielleicht von einem Wort mit der Bedeutung 'fließend'
Silenos In der griechischen Mythologie ist Silenos ein Begleiter von Dionysos, dem Gott des Weines der Name stammt vielleicht von einem Wort mit der Bedeutung 'fliessend'
Silenus In der griechischen Mythologie ist Silenos ein Begleiter von Dionysos, dem Gott des Weines der Name stammt vielleicht von einem Wort mit der Bedeutung 'fliessend'
Silian Variante von Silias
Silias Männliche Form von Silia, einer Variante von Silja (skandinav. Form von Cäcilie)
Siljan Möglicherweise die männliche Form von Silja
Silko Info zur weiblichen Form Caecilie: weibliche Form des altrömischen Familiennamens 'Caecilius' vielleicht etruskischen Ursprungs volksetymologisch gedeutet als zu 'caecus' 'blind' gehörig bekannt durch die Verehrung der hl. Cäcilie (3. Jh.)
Silur Geht auf den Sippennamens der Siluren zurück: ein keltischer Volksstamm namens 'Esyllwr' bzw. 'Syllwyr' (aus 'Essyllwg' bzw. 'Syllwg'). Syllwg (oder auch Gwent) war eine alte walisische Region in der heutigen Grafschaft Monmouthshire und bedeutet 'schöne Aussicht', 'ansehnlich', 'anmutig'
Silva Schwedische bzw. tschechische Form von Silvia
Silvain Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silvan Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silvano Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silvanus Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silver Englischer unisex-Vorname. Gebrauch des englischen Wortes für Silver als Vorname
Silverius Silverius war der Sohn von Papst Hormisdas (6. Jh.)
Silvester Verbreitet durch den hl. Silvester, Papst im 3./4. Jh.; bisher trugen 3 Päpste den Namen Silvester
Silvestre Verbreitet durch den hl. Silvester, Papst im 3./4. Jh. bisher trugen 3 Päpste den Namen Silvester
Silvestro Italienischer männlicher Vorname; verbreitet durch den hl. Silvester, Papst im 3./4. Jh. bisher trugen 3 Päpste den Namen Silvester
Silvian Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silviano Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silvianus Von 'Silvanus', dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes
Silvio Mann aus dem Wald
Silviu Rumänische Form von Silvio
Silvius Mann aus dem Wald
Silvo Finnischer männlicher Vorname, finnische Variante von Silvius
Sim Silber, hell leuchtend wie Silber