Die beliebtesten Vornamen der 60er Jahre

Überall rebellierten Jugendliche gegen konservative Gesellschaftsstrukturen:

Vornamen der 60er Jahre © iStock, Jeff Nagy

Die 1960er Jahre waren einerseits von Manifestationen der Friedensbewegung und andererseits vom Kampf gegen ausgeprägtes Spießertum und verkrustete Verhaltensmuster innerhalb der Gesellschaft gekennzeichnet.

Kunst und Kultur befreiten sich - bis in unsere Tage gelten die „Wilden 1960er“ als Synonym einer neuen, kritischen Jugendkultur:

Wallende Mähnen, bunte und ausgefallene Klamotten, Beat- und Rockmusik - der Drang nach Freiheit war riesengroß.

Die angesagten Vornamen dieser Jahre stehen auch heute noch kritischen Eltern zur Verfügung.

Die beliebtesten Mädchennamen der 1960er

Name Herkunft Bedeutung
Petragriechisch, lateinisch, weibliche Form von Peter Stein, Fels
Sabinelateinisch die Sabinerin, nach einer mittelitalienischen Gegend
Andreagriechisch weibliche Form von Andreas, in Italien auch männlicher Vorname der Mann
Susannehebräisch, englisch, französisch die Lilie
Claudialateinisch, römisch, weibliche Form von Claudius verschlossen, lahm
Birgitschwedisch, keltisch die Erhabene, die Hohe
Martinaaltrömisch, weibliche Form von Martin nach dem Kriegsgott Mars
Anjarussisch die Anmutige
Bettinalateinisch, englisch mein Gott ist Fülle, die Gott verehrt
Silke niederdeutschblind
Kerstinnordisch, niederdeutsch, griechisch Anhängerin Christi, Gesalbte
Heikedeutsch Hain, Areal, Einfriedung
Barbaralateinisch, griechisch ausländisch, fremd
Katringriechisch, russisch, schwedisch sauber, rein
Monikagriechisch, römisch, französisch die Einsiedlerin
Brittaschwedisch die Hohe, die Erhabene
Gabrielebiblisch, deutsch, weibliche Form von Gabriel Gott ist stark
Christinegriechisch, weibliche Form von Christian Anhänger Christi
Beatelateinisch die Glückliche
Anettefranzösisch Liebreiz, Anmut
Sylvialateinisch, französisch, polnisch elementar, die Luft
Utealthochdeutsch der Besitz
Stefaniegriechisch, weibliche Form von Stefan der Kranz, die Krone
Ulrikedeutsch, weibliche Form von Ulrich Erbgut, Stammgut, Heimat, reich, mächtig
Dagmardänisch, slawisch, keltisch gut, lieb, teuer, Friede
Marionfranzösisch, hebräisch die Widerspenstige
Ankeniederdeutsch die Anmutige
Manuelaspanisch Gott ist mit uns
Angelalateinisch weibliche Form von Angelus der Engel, Bote Gottes
Astridnordisch Gott, Schönheit
Corneliaaltrömisch, lateinisch, weibliche Form von Cornelius aus dem Geschlecht der Cornelier

Die beliebtesten Jungennamen der 1960er

Name Herkunft Bedeutung
Thomasbiblisch der Zwilling
Andreasgriechisch tapfer, mannhaft
Frankalthochdeutsch der Franke
Michaelbiblisch, griechisch, russisch, deutsch, spanisch Wer ist Gott
Stefangriechisch die Krone, der Kranz
Torstennordisch der Stein, nach dem Gott Thor
Christianbiblisch, lateinisch, griechisch Anhänger Christi, der Gesalbte
Matthiasgriechisch, hebräisch, deutsch Gabe des Herren
Ralphenglisch der Schild, der Wolf
Dirkniederdeutsch Reich, Herrschaft, das Volk
Dieteralthochdeutsch das Volk, das Heer
Manfredalthochdeutsch der Mann, Friede
Berndalthochdeutsch der Bär, hart
Volkeralthochdeutsch das Volk, die Kriegsschaar, der Volkskämpfer
Joachimbiblisch, hebräisch Gott gründet, Gott richtet auf
Jensbiblisch, dänisch, friesisch der Herr ist gnädig, der Herr ist gütig
Norbertalthochdeutsch der Norden, glänzend
Axelbiblisch der Vater ist unversehrt, der Vater ist Friede
Kayfriesisch, nordisch fester Speer
Olafnordisch der Nachkomme
Werneralthochdeutsch Heer, Kriegsschaar, bewahren, abschirmen
Alexanderlateinisch, griechisch der Mann, schütze, verteidige
Uwealthochdeutsch, friesisch Stammgut, Erbbesitz

Ihr sucht die beliebtesten Vornamen aus anderen Jahrzehnten? Hier findet Ihr die Hitlisten der 50er, 70er, 80er und 90er Jahre!


Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare

Es gibt keine Lucias mehr. Schade
von Lucia
Beitrag melden
Ich Heise Petra
von gykLegwkssk
Beitrag melden
War eine schreckliche Zeit, ich war der einzigste (mänliche) Kai ! ;-)
von Kai
Beitrag melden
Was beudeutet anika
von Anika
Beitrag melden
Was beudeutet anika
von Anika
Beitrag melden
Wie klingt dieser name?
von Regina
Beitrag melden
Das war manchmal schlimm. Ich hatte in meiner Klasse 2Petras,2Christine 3 Peter und 2Stefans.
von Gudrun
Beitrag melden
super liste!
von lola
Beitrag melden